Das aktuelle Wetter NRW 28°C
Demonstrationen

700 demonstrieren in Ahaus gegen Fremdenhass

20.02.2016 | 18:44 Uhr

Ahaus. 

Rund 700 Menschen haben am Samstag in Ahaus im Münsterland gegen Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Das teilte die Polizei in Borken mit. Anlass war ein fremdenfeindlicher Vorfall an einer Flüchtlingsunterkunft in der Stadt. Zwei Männer hatten vor und in der Unterkunft mit einer Schreckschusspistole geschossen. Sie sollen dabei auch auf einen Bewohner gezielt haben, der unverletzt blieb. Die angetrunkenen Täter waren festgenommen worden. Ein breites bürgerliches Bündnis hatte zu der Demonstration aufgerufen.

(dpa)

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
Duisburger Riesen-Sandburg eingestürzt
Bildgalerie
Wetrekord-Versuch
Jägerfestzug Neheim am Montag
Bildgalerie
Jägerfest 2016
Thorsten Heppelmann ist Jägerkönig
Bildgalerie
Sternschießen
11583199
700 demonstrieren in Ahaus gegen Fremdenhass
700 demonstrieren in Ahaus gegen Fremdenhass
$description$
http://www.derwesten.de/region/700-demonstrieren-in-ahaus-gegen-fremdenhass-id11583199.html
2016-02-20 18:44
Demonstrationen, Nordrhein-Westfalen
Region