28-Jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ochtrup.. Ein Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto in Ochtrup (Kreis Steinfurt) schwer verletzt worden. Der 28-Jährige aus den Niederlanden wollte am Sonntag auf eine Schnellstraße fahren. Noch auf der Auffahrt geriet er auf die Gegenfahrbahn und wurde von einem entgegenkommenden Auto erfasst. Schwer verletzt sei der Motorradfahrer mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Montag mit.