21-jähriger Unfallfahrer flüchtet nach tödlicher Kollision

Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Bei einem Autounfall ist bei Bergheim ein 20-jähriger Beifahrer ums Leben gekommen. Die Polizei sucht nun den Verursacher. Er rannte weg.

Elsdorf.. Nach einem tödlichen Zusammenstoß in Elsdorf bei Bergheim ist der 21-jährige Unfallfahrer geflüchtet. Die Polizei im Erftkreis berichtete am Sonntag, der Fahrer sei am Samstagabend, ohne auf die Vorfahrt zu achten, auf eine Kreisstraße eingebogen und dort mit einem Auto kollidiert.

In dem Wagen auf der Vorfahrtstraße starb ein 20-jähriger Beifahrer, dessen 23 Jahre alter Fahrer wurde schwer verletzt. Der Unfallfahrer hatte fünf Mitfahrer im Auto, darunter einen Säugling, der schwer verletzt wurde.

Ohne sich um die Verletzten zu kümmern, machte sich der Unfallfahrer direkt nach der Kollision zu Fuß aus dem Staub. Er war am Sonntagnachmittag noch nicht gefasst, seine Personalien seien aber bekannt, versicherte die Polizei. (dpa)