Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Gewalt

Warum darf jeder eine Waffe haben?

16.12.2012 | 17:46 Uhr
Warum darf jeder eine Waffe haben?
Trauernde gedenken der Opfer des Amoklaufes an der Sandy-Hook-Grundschule. Die Menschen in den USA trauern.Foto: dapd

In aller Welt trauern die Menschen um die vielen Opfer eines Amoklaufs. Und in den USA diskutieren die Politiker erneut über eine Verschärfung der Waffengesetze.

Trauer — Die Flaggen hängen auf Halbmast und die Menschen in den USA trauern. Am Freitag lief ein junger Mann in einer Schule im Bundesstaat Connecticut Amok. Er schoss um sich und tötete mehrere Schüler und Erwachsene. Viele Amerikaner fordern nun: Die Waffengesetze sollen strenger werden.

Barack Obama ist der Präsident der USA. Er sprach nach dem Amoklauf zu dem Amerikanern und musste sich dabei immer wieder Tränen aus dem Gesicht wischen. Er war erschüttert, dass in der Grundschule Kinder und Lehrer ums Leben gekommen sind. Er nahm sich vor, zur Trauerfeier zu reisen. Und er möchte, dass es in den USA schwieriger wird, eine Waffe zu besitzen.

In Deutschland ist das anders

Immer wieder wird in dem Land über das Waffengesetz diskutiert. Die Meinung darüber ist geteilt. Fast jeder darf in den USA eine Pistole oder ein Gewehr besitzen. Das ist in Deutschland anders. Hier müssen Menschen, die eine Waffe kaufen wollen, erst viele Fragen beantworten, um dann vielleicht die Erlaubnis zu erhalten. In den USA kann man Waffen leicht bekommen. Viele Menschen sagen, dass es dadurch einfacher ist, in Schulen, Kinos oder Bürogebäuden Amok zu laufen und Menschen zu töten.

Barack Obama hat schon mehrmals versprochen, sich darum zu kümmern. Doch das ist nicht leicht in den USA. Denn die Waffenlobby ist stark. Eine Lobby ist eine Gruppe von Menschen oder Firmen, die sich für ihre Interessen einsetzen. Die Waffenlobby in den USA sagt: Die Menschen brauchen die Waffen, um sich zu verteidigen. Hätte an der Schule jemand eine Waffe gehabt, hätte er den Amokläufer am Freitag vielleicht stoppen können, meint ein Vertreter der Gruppe, die sich für Waffen stark macht.

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Zu Besuch in Oberhausen
Bildgalerie
Schule
Aus dem Ressort
Basti, der Klassensprecher
Fußball
Trainer Joachim Löw ernannte Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Trotzdem darf er heute nicht mitspielen
Spannender Unterricht mit einer Live-Schaltung zur ISS
Raumfahrt
Ein Gymnasium in Siegburg bekam ein exklusives Gespräch mit Astronaut Alexander Gerst im Weltall. Elf Minuten lang durften die Schüler ihn befragen. Er verriet, dass er das Joggen sehr vermisst.
Der 16-jährigen Merle macht Mode ganz viel Spaß
Fernsehen
Die Schülerin arbeitet gern kreativ mit vielen verschiedenen Stoffen. Sie ist eine von sechs Talenten, die in der Kika-Sendung „Kika Live Mein Style“ mitmachen. Dort kann Merle ihre Nähkünste vielen Zuschauern präsentieren. Und vielleicht gewinnt sie den Titel als beste Nachwuchs-Modemacherin.
Wie Ebola-Patienten geholfen wird
Gesundheit
In West-Afrika sind viele Menschen an dem lebensgefährlichen Virus-Infekt erkrankt. Einige Kranke können im Ausland behandelt werden. Aber Ärzte und Pfleger müssen sich gut schützen, um sich nicht bei ihnen anzustecken.
Unser Monatsquiz: Wie gut kennt ihr euch aus?
Quiz
Wisst ihr noch, was im Monat August alles passiert ist? Dann versucht, die Fragen in unserem Monatsquiz zu beantworten. Es geht um Wahlen in der Türkei, um Fußball, Messdiener, eine Spielemesse und einen besonderen Roboter.