Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Kindernachrichten

Sängerin Shakira macht Babyparty im Internet

17.01.2013 | 17:09 Uhr

Sängerin Shakira wird bald Mama. Sie will, dass nicht nur ihr Kind gut aufwachsen kann. Auch andere Mädchen und Jungen sollen gut versorgt sein. Daher lädt sie derzeit zu einer Babyparty im Internet ein.

Berlin (dapd-kid). Sängerin Shakira wird bald Mama. Sie will, dass nicht nur ihr Kind gut aufwachsen kann. Auch andere Mädchen und Jungen sollen gut versorgt sein. Daher lädt sie derzeit zu einer Babyparty im Internet ein.

Ärzte können schon vor der Geburt feststellen, ob eine Frau ein Mädchen oder einen Jungen kriegen wird. Shakira weiß daher, dass sie einen Sohn bekommt. Die Sängerin erwartet zum ersten Mal ein Baby. Sie und ihr Freund Gerard Piqué freuen sich auf ihren Nachwuchs. Gerard Piqué ist Fußballprofi beim spanischen Verein FC Barcelona.

Das Paar hat nun im Internet zusammen mit dem Kinderhilfswerk UNICEF eine Babyparty organisiert. Alle Menschen sollen kommen. Wie bei so einer Party oft üblich sollen Geschenke verteilt werden. Die will Shakira aber nicht für sich haben. Sie will, dass Kinder unterstützt werden, die in armen Ländern leben. Sie sollen Dinge bekommen, die sie vor Krankheiten beschützen können. Wer will, kann ein Moskitonetz schenken oder Erdnusspaste. Diese Paste kann Kinder, die zu schlecht ernährt sind, mit allem Wichtigen versorgen.

Wer bei der Aktion mitmacht, erhält nachher eine Nachricht von Shakira als Dankeschön.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Zu Besuch in Oberhausen
Bildgalerie
Schule
Aus dem Ressort
Im vergangenen Jahr haben sich wieder viele Eltern getrennt
Familie
Wer heiratet, will für immer glücklich zusammenleben. Doch manchmal merken Paare nach einiger Zeit: Wir wollen nicht mehr zusammen sein. Auch letztes Jahr haben sich eine Menge Männer und Frauen scheiden lassen. Davon waren auch viele Tausend Kinder betroffen. Das berichteten Fachleute gestern.
Prinz George feiert seinen ersten Geburtstag
Königshaus
Prinz George, der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, wird am Dienstag (22. Juli) ein Jahr alt. Das Legoland in der Stadt Windsor hat extra für ihn einen großen Geburtstagstisch aus Lego aufgebaut. Der kleine Prinz kann schon ganz gut laufen.
Kinder in Israel und im Gazastreifen haben Angst vorm Krieg
Politik
Paulina und Ismail haben im Moment einen gefährlichen Alltag. Sie leben in Israel und im Gazastreifen. Auf beiden Seiten werden Bomben und Raketen abgefeuert. Die Menschen im Gazastreifen haben allerdings keine Schutzräume, in die sie flüchten können. Das macht vor allem den Kindern Angst.
Wie man Marienkäfer mit einer Socke einfängt
Tiere
Im Sommer krabbeln viele Insekten in die Wohnung - und sollten vorsichtig rausgetragen werden
Nach dem Abpfiff wurde das Stadion zum Spielplatz
Fußball-WM
Die Söhne und Töchter von Miroslav Klose, Lukas Podolski und Jérôme Boateng durften nach dem Argentinien-Spiel auf den Rasen des Maracanã-Stadions. Poldi stellt sich ins Tor und Sohn Louis übte Elfmeter.