Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Kindernachrichten

Paketmann hortet Päckchen und verkauft Inhalt bei Ebay

21.12.2012 | 17:17 Uhr
Foto: /AP/Paul Sakuma

Handys, Computerspiele, Schuhe: Damit hat ein Mann in Würzburg jetzt Geschäfte machen wollen. Die Waren aber stammten aus Päckchen, die der 33-Jährige hätte ausliefern sollen. Der Paketmann hat sie einfach behalten.

Würzburg (dapd-kid). Handys, Computerspiele, Schuhe: Damit hat ein Mann in Würzburg jetzt Geschäfte machen wollen. Die Waren aber stammten aus Päckchen, die der 33-Jährige hätte ausliefern sollen. Der Paketmann hat sie einfach behalten.

Mindestens sechs Wochen lang soll der Paketmann mehr als 200 Päckchen und Pakete in seiner Wohnung gehortet haben. Polizisten fanden dort jetzt jede Menge Ware: darunter sechs teure Handys, rund 40 Paar Schuhe, 26 PC-Spiele, mehrere Spielkonsolen und Klamotten im Wert von rund 30.000 Euro.

Einen Teil der Sachen hatte der Paketmann schon im Internet bei Ebay zur Versteigerung angeboten und damit Geld gemacht. So kam die Polizei ihm auch auf die Schliche. Der Besitzer eines Spielzeugladens hatte sich gemeldet. Er hatte Ware bestellt und nicht bekommen und sie später bei Ebay entdeckt. Der Paketmann hat alles zugegeben. Er muss jetzt mit einer Strafe rechnen. Würzburg liegt im Bundesland Bayern.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
25.12.2012
11:19
Paketmann hortet Päckchen und verkauft Inhalt bei Ebay
von GeborenerHerdecker | #1

das zum Thema Billiglöhne.Der Herr Postmann musste seine Familie ernähren

Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Zu Besuch in Oberhausen
Bildgalerie
Schule
Aus dem Ressort
Die Sachsen wählen die Politiker für ihren Landtag
Politik
Am Sonntag ist im östlichsten deutschen Bundesland Wahltag. Viele Menschensind gespannt, wie die kleinen Parteien AfD und FDP abschneiden werden.
Ice Bucket Challenge: Geld oder Dusche!
Spenden
Der neue Trend aus Amerika setzt sich auch in Deutschland durch: Tausende Menschen kippen sich Eiswasser über den Kopf - für einen guten Zweck
Neuer „Heidi“-Film wird in den Schweizer Alpen gedreht
Kino
„Heidi“ ist ein berühmter Roman der Schweizerin Johanna Spyri. Jetzt wird das Buch neu verfilmt. Zwei Schweizer Kinder spielen die Hauptrollen. Sie stehen zum ersten Mal vor der Kamera. Der berühmte Schauspieler Bruno Ganz ist der Alm-Öhi.
Der Kirchenmann Kyrill erfand ein eigenes Alphabet
Schrift
In den Ländern Russland, Bulgarien und Serbien schreiben die Menschenmit einer anderen Schrift. Sie benutzen kyrillische Buchstaben
Heute startet die Fußball-Bundesliga in die neue Saison
Sport
Die 18 besten Clubs aus Deutschland wollen den Titel holen. Viele glauben, dass der FC Bayern wieder gewinnt. Die Münchener spielen zuerst gegen die Wolfsburger.