Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Kindernachrichten

Nico Rosberg möchte bei Mercedes bleiben

18.09.2012 | 10:53 Uhr
Foto: /xpb

Nico Rosberg hat Gerüchten um einen Wechsel zu einem anderen Rennstall ein Ende gemacht. Der Formel-1-Pilot will bei Mercedes bleiben. Für McLaren oder Ferrari zu fahren kommt für ihn derzeit nicht infrage.

München (dapd-kid). Nico Rosberg hat Gerüchten um einen Wechsel zu einem anderen Rennstall ein Ende gemacht. Der Formel-1-Pilot will bei Mercedes bleiben. Für McLaren oder Ferrari zu fahren kommt für ihn derzeit nicht infrage.

Der 27 Jahre alte Nico Rosberg sagte in einem Gespräch mit Journalisten: "Ich bleibe auf jeden Fall im Silberpfeil. Ich freue mich auf die nächste Saison und noch mehr Rennsiege." In letzter Zeit hatte es immer wieder geheißen, dass es im Team von Mercedes einen Wechsel geben könnte. Es wurde auch vermutet, dass Nico Rosbeg vielleicht zu einem anderen Rennstall geht, wenn Mercedes einen neuen Fahrer bekommt.

Als Teamkollegen möchte Nico Rosberg weiterhin Michael Schumacher haben. Der fährt auch für Mercedes, weiß aber noch nicht, ob er im kommenden Jahr wieder dabei sein wird. Der siebenmalige Weltmeister will erst im Oktober entscheiden, ob er seine Karriere fortsetzt oder endgültig aufhört. "Mir wäre schon recht, wenn Michael bleibt. Wir verstehen uns gut, der Konkurrenzkampf ist gut. Michael ist auf einem sehr, sehr hohem Level unterwegs", sagte Nico Rosberg.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Zu Besuch in Oberhausen
Bildgalerie
Schule
Aus dem Ressort
Als Steinzeitmensch im Supermarkt einkaufen
Forschung
In der Stadt Albersdorf treffen sich jedes Jahr Forscher. Sie wollen eine Weile ausprobieren, wie es ist, als Steinzeitmensch zu leben. Sie tragen Felle und Lendenschürze und bauen Boote und töpfern. Manchmal jedoch müssen auch sie im Supermarkt einkaufen.
Muslime feiern das Ende des Fastenmonats Ramadan
Religion
Einen Monat lang haben muslimische Menschen überall auf der Welt gefastet. Während des Ramadan trinken und essen viele Gläubige von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts. Jetzt ist der Ramadan zu Ende und die Menschen feiern das Zuckerfest. Es gibt viele Süßigkeiten.
Kinderreporter testeten „The Lost Temple“ im Movie Park
Freizeit
Im Movie Park in Bottrop wird eine Weltpremiere gefeiert. Die neueste Attraktion „The Lost Temple“ ist weltweit einzigartig und steckt voller liebenswerter Details. Besucher tauchen in die Geschichte eines Archäologen-Teams ein und begegnen auf einer Busfahrt gefährlichen Dinosauriern.
Film „Drachenzähmen leicht gemacht 2“ startet im Kino
Kino
In dem Film geht es um den Wikingerjungen Hicks. Er wohnt auf der Insel Berk. Im ersten Teil des Films sind Wikinger und Drachen Freunde geworden. Doch nun will ein Bösewicht eine Armee aus Drachen formen. Hicks kämpft mit seinen Freunden gegen die Bedrohung.
Im vergangenen Jahr haben sich wieder viele Eltern getrennt
Familie
Wer heiratet, will für immer glücklich zusammenleben. Doch manchmal merken Paare nach einiger Zeit: Wir wollen nicht mehr zusammen sein. Auch letztes Jahr haben sich eine Menge Männer und Frauen scheiden lassen. Davon waren auch viele Tausend Kinder betroffen. Das berichteten Fachleute gestern.