Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Kindernachrichten

Früherer "DSDS"-Moderator mit neuem Quiz im Fernsehen

17.10.2012 | 15:35 Uhr

Marco Schreyl kennen viele Kinder und Erwachsene von "Deutschland sucht den Superstar" (abgekürzt: "DSDS"). Er hat die Shows moderiert. Nun wird er mit einem neuen Quiz im Fernsehen zu sehen sein. Es heißt "Wie war das?!".

Frankfurt/Main (dapd-kid). Marco Schreyl kennen viele Kinder und Erwachsene von "Deutschland sucht den Superstar" (abgekürzt: "DSDS"). Er hat die Shows moderiert. Nun wird er mit einem neuen Quiz im Fernsehen zu sehen sein. Es heißt "Wie war das?!".

Im Sommer hat der Sender RTL gesagt, dass Marco Schreyl "DSDS" und "Das Supertalent" nicht mehr moderieren wird. Stattdessen soll Daniel Hartwich durch die Shows führen. Marco Schreyl macht daher nun etwas anderes. Am Sonntag beispielsweise ist er in dem Quiz "Wie war das?!" zu sehen. Es läuft im Fernsehsender MDR.

Vier Prominente werden versuchen, Antworten auf knifflige Fragen zu finden. Darunter ist zum Beispiel der Fußballkommentator Marcel Reif und die Moderatorin Janine Kunze, die im vergangenen Jahr "Die Alm" moderiert hat.

Die Kandidaten müssen sich aus drei Antwortmöglichkeiten auf eine einigen. Bei zwei von zehn Fragen dürfen sie einen Joker einsetzen, das sogenannte "Okrakel": Sechsjährige malen dann eine falsche Antwort auf, sodass nur noch zwei übrig bleiben. "Es herrscht eine Atmosphäre wie am Scrabble-Tisch oder beim Abendbrot, wenn die ganze Familie eine Quizsendung im Fernsehen sieht", denkt Marco Schreyl.

Wer das Quiz angucken will, muss um 20.15 Uhr den MDR einschalten. Die Prominenten spielen für einen guten Zweck.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Aus dem Ressort
Bewegung soll Spaß machen
Gesundheit
Mit einem Mix aus Ernährung. Bewegung und Entspannung möchten Prosoz, Elefantenschuhe, der Deutsche Kinderschutzbund und das Grönemeyer Institut gegen den ungesunden Lebensstil von grundschulkindern vorgehen. Denn viele Kindern mangelt es an Bewegung und sie leiden unter Stress. Prof. Dr. Dietrich...
Sute Emma Ina rutsche in den Graben und versank
Tiere
Unfall auf der Weide: Bis zum Hals versank das Tier im Schlamm. 15 Feuerwehrleute retteten das Pferd. Die Aktion dauerte zwei Stunden.
Eine Paradies für Spielefreunde
Spielemesse
Auf der Messe in der Stadt Essen sind Zehntausende von Spielen zu sehen. 850 Neuheiten werden gezeigt und viele davon kann man dort direkt ausprobieren.
Ein Interview mit den Vampirschwestern
Kino
„Die Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch“ startet am Donnerstag, 16. Oktober, in den deutschen Kinos. Im zweiten Teil der Romanverfilmung geht es um die erste große Liebe und die Gefahren, die sie mit sich bringt. Den Film konnte sich unsere Kinderreporter Hannah und Louisa schon vorher...
Eine Giraffe zieht um nach Serbien
Tiere
Von der „Zoom-Erlebniswelt“ in Gelsenkirchen reiste Kimary 20 Stunden über die Autobahn. Sein Lieblingsessen hatte er als Proviant dabei.