Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Kindernachrichten

Früherer "DSDS"-Moderator mit neuem Quiz im Fernsehen

17.10.2012 | 15:35 Uhr

Marco Schreyl kennen viele Kinder und Erwachsene von "Deutschland sucht den Superstar" (abgekürzt: "DSDS"). Er hat die Shows moderiert. Nun wird er mit einem neuen Quiz im Fernsehen zu sehen sein. Es heißt "Wie war das?!".

Frankfurt/Main (dapd-kid). Marco Schreyl kennen viele Kinder und Erwachsene von "Deutschland sucht den Superstar" (abgekürzt: "DSDS"). Er hat die Shows moderiert. Nun wird er mit einem neuen Quiz im Fernsehen zu sehen sein. Es heißt "Wie war das?!".

Im Sommer hat der Sender RTL gesagt, dass Marco Schreyl "DSDS" und "Das Supertalent" nicht mehr moderieren wird. Stattdessen soll Daniel Hartwich durch die Shows führen. Marco Schreyl macht daher nun etwas anderes. Am Sonntag beispielsweise ist er in dem Quiz "Wie war das?!" zu sehen. Es läuft im Fernsehsender MDR.

Vier Prominente werden versuchen, Antworten auf knifflige Fragen zu finden. Darunter ist zum Beispiel der Fußballkommentator Marcel Reif und die Moderatorin Janine Kunze, die im vergangenen Jahr "Die Alm" moderiert hat.

Die Kandidaten müssen sich aus drei Antwortmöglichkeiten auf eine einigen. Bei zwei von zehn Fragen dürfen sie einen Joker einsetzen, das sogenannte "Okrakel": Sechsjährige malen dann eine falsche Antwort auf, sodass nur noch zwei übrig bleiben. "Es herrscht eine Atmosphäre wie am Scrabble-Tisch oder beim Abendbrot, wenn die ganze Familie eine Quizsendung im Fernsehen sieht", denkt Marco Schreyl.

Wer das Quiz angucken will, muss um 20.15 Uhr den MDR einschalten. Die Prominenten spielen für einen guten Zweck.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Klassenbesuch in Oberhausen
Bildgalerie
SCHULE
Klassenbesuch in Essen
Bildgalerie
SCHULE
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Am Vorlesetag gibt es viele spannende Geschichten zu hören
Bildung
Am Freitag ist in ganz Deutschland Vorlesetag. Rund 80.000 Menschen gehen in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken und an andere Orte, um Kindern spannende, gruselige oder lustige Geschichten vorzulesen. Forscher sagen, dass regelmäßiges Lesen sehr wichtig ist. Man lernt dann in der Schule besser.
Endlich! Neunter Band von „Gregs Tagebuch“ kommt heraus
Buch
Darauf haben viele Kinder sehnsüchtig gewartet: Am Donnerstag erscheint der neunte Band von „Gregs Tagebuch“. Der Untertitel lautet: „Böse Falle!“ Gregs Geschichten sind so beliebt, dass sie ihren Autor Jeff Kinney reich und berühmt gemacht haben. Aber warum ist das so?
Schlafenszeit!
Gesundheit
Die meisten Kinder wollen abends nicht ins Bett. Wie viel Nachtruhe brauchen Schüler eigentlich? Und warum kommen Pferde mit drei Stunden Schlaf aus?
Tim und Leandra spielen in „Vom Geist der Weihnacht“ mit
Theater
„Vom Geist der Weihnacht“ ist ein Familienmusical, das in diesem Jahr zum ersten Mal auf Tournee geht. Premiere ist in Oberhausen, dann geht’s weiter nach Bremen, Mannheim und Köln. 19 Kinder stehen mit den Musicalstars auf der Bühne - auch die siebenjährige Leandra und der zehnjährige Tim.
„Wir wollen die Welt mitgestalten“
Kinderrechte
In Berlin hat Emma Schweiger gerade einen Film vorgestellt. Das Video wurde gemacht, weil die Kinderrechte bald ihren 25. Geburtstag feiern. Mädchen und Jungen erzählen darin von ihren Wünschen.