Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Projekt

42 000 Schüler machen mit

24.09.2012 | 12:38 Uhr
42 000 Schüler machen mit
Auch Schüler der Klasse 4b der Münsterschule in Essen nehmen am ZeusKids-Projekt der WAZ-Mediengruppe teil. Im Bild: Nastaran Saharkhiz, Laura-Marie Schmidt und Rudi Kadi.Foto: Sebastian Konopka

Das Zeitungsprojekt der WAZ-Mediengruppe läuft in 1600 Klassen. Fünf Zeitungen machen mit. Zum ersten Mal gibt es für die Schülerinnen und Schüler eine eigene Kinderzeitung.

In der ersten Klasse lernen Kinder das ganz normale ABC. In der vierten Klasse kommt für viele das Presse-ABC hinzu. Wer bei dem Grundschul-Projekt „ZeusKids“ mitmacht, erfährt dann alles über die Arbeit bei einer Tageszeitung. Von „A“ wie Aufmacher, über „K“ wie Kommentar, bis „Z“ wie Zeitungskopf. In vielen Klassen knistern in diesen Tagen schon die ersten Zeitungsseiten, denn „ZeusKids“ 2012/2013 hat begonnen!

Viele Schulen haben sich für das beliebte Projekt angemeldet. Insgesamt machen 1600 Klassen mit 42 000 Schülerinnen und Schülern mit. Das ist doch toll: Jetzt dürfen die Jungen und Mädchen sogar in der Schule den Witz lesen, der auf der Kinderseite steht und sich über Red und Rovers Abenteuer kringeln.

Neu: die ZeusKids-Zeitung

Zum ZeusKids-Paket gehört nicht nur die Tageszeitung. Auch ein Reporterhandbuch liegt bei. Mit der Reporterschule lernen Schülerinnen und Schüler, wie ihre Tageszeitung aufgebaut ist. Sie erfahren, welche Nachrichten auf die Titelseite gehören und was alles passiert, bis ein Ereignis seinen Weg als Nachricht in die Zeitung findet. Außerdem lernen die Schüler, wie Schlagzeilen formuliert werden und können ihr Talent als Comic-Zeichner testen. Natürlich gibt es auch einen Reporterausweis dazu.

Ganz neu ist die ZeusKids-Kinderzeitung. Ihre acht Exemplare begleiten die Klassen durch das gesamte Schuljahr. Hier finden die Kinder nicht nur Nachrichten aus aller Welt. Dort ist auch Platz für Texte der ZeusKids-Reporter. Noch mehr Raum für eigene Texte bietet aber www.zeuskids.de. Hier können die ZeusKids-Reporter eigene Berichte veröffentlichen.

Fünf Zeitungen der WAZ-Mediengruppe machen mit bei „ZeusKids“.

277 Klassen bekommen zwei Wochen lang die Neue Rhein/Neue Ruhr Zeitung, darunter Schüler in Moers und Duisburg.

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung wird in 222 Schulen gelesen, zum Beispiel in den Städten Bochum und Herne.

Die Westfälische Rundschau lesen unter anderem Kinder in Dortmund und Hagen, insgesamt an 154 Schulen.

Die Westfalenpost lesen Schüler an 111 Schulen, so auch in Arnsberg und Olpe.

Der Iserlohner Kreisanzeiger wird an 23 Schulen verteilt.

 

Katrin Martens

Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Malwettbewerb
Bildgalerie
Fotostrecke
Klassenbesuch in Gladbeck
Bildgalerie
Schule
"Klasse! Wir singen"
Bildgalerie
Musik
Aus dem Ressort
Sute Emma Ina rutsche in den Graben und versank
Tiere
Unfall auf der Weide: Bis zum Hals versank das Tier im Schlamm. 15 Feuerwehrleute retteten das Pferd. Die Aktion dauerte zwei Stunden.
Eine Paradies für Spielefreunde
Spielemesse
Auf der Messe in der Stadt Essen sind Zehntausende von Spielen zu sehen. 850 Neuheiten werden gezeigt und viele davon kann man dort direkt ausprobieren.
Ein Interview mit den Vampirschwestern
Kino
„Die Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch“ startet am Donnerstag, 16. Oktober, in den deutschen Kinos. Im zweiten Teil der Romanverfilmung geht es um die erste große Liebe und die Gefahren, die sie mit sich bringt. Den Film konnte sich unsere Kinderreporter Hannah und Louisa schon vorher...
Eine Giraffe zieht um nach Serbien
Tiere
Von der „Zoom-Erlebniswelt“ in Gelsenkirchen reiste Kimary 20 Stunden über die Autobahn. Sein Lieblingsessen hatte er als Proviant dabei.
Ein Kinder-Buch für die kleine Leila
Kulturrucksack
Kannst du dir vorstellen, aus Deutschland wegzugehen? Und dabei Wohnung, Spielzeug, Freunde und Großeltern zurücklassen zu müssen? Nicht so einfach, oder? Die fünfjährige Leila musste vor einigen Monaten aus ihrer Heimat flüchten. Ihr Zuhause ist eigentlich in Syrien. Als es dort zu einem Krieg...