Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Prüfungen

Die besten Tipps zum Last-Minute-Lernen fürs Abitur

26.03.2013 | 12:35 Uhr
Die besten Tipps zum Last-Minute-Lernen fürs Abitur
In zwei Wochen gehen die schriftlichen Abiturklausuren los. Nicht alle haben schon mit dem Lernen begonnen.Foto: dapd

Essen.  Am 9. April beginnen in NRW die schriftlichen Abiturklausuren für die Jahrgangsstufen 12 und 13. Wer jetzt noch nicht mit dem Pauken begonnen hat, für den hat Lernexperte Professor Werner Heister einige Tipps, wie es doch noch klappen kann. Er empfiehlt für Spätzünder zum Beispiel die "Routentechnik".

Gerade noch haben sich die Abiturienten in NRW noch in den Mottowochen vergnügt, doch am 9. April wird es ernst. Dann beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen , bis zum 24. April müssen die Abiturienten des doppelten Abschlussjahrgangs noch einmal alles geben. Danach stehen noch die mündlichen Prüfungen an. Ob Mathe, Deutsch oder Biologie, der Lernstoff ist immens. Aber längst nicht alle haben angefangen zu pauken, viele verlassen sich aufs Last-Minute-Lernen.

Professor Werner Heister, der an der Hochschule Krefeld-Mönchengladbach Einführungskurse zum richtigen Lernen gibt, hält eigentlich nichts vom Pauken auf den letzten Drücker. "Das verursacht nur zusätzlichen Druck, und der ist beim doppelten Abiturjahrgang ohnehin schon groß genug", so seine Meinung.

Aber die Zahl derjenigen, die lieber den Kleiderschrank ausmisten oder die ganze Wohnung schrubben anstatt zu lernen, ist groß. Damit es trotzdem noch klappt mit dem guten Abitur , hat Heister einige Tipps parat.

Als Erstes sollten Schüler einen Lernplan erstellen

Zunächst sei das Erstellen eines Lernplans unerlässlich, um sich einen Überblick über den zu erlernenden  Stoff und die verbleibende Zeit zu verschaffen. "Zeitmanagement ist alles", so der Lernexperte.

Wieviele Stunden die Abiturienten ab jetzt täglich aufs Lernen verwenden sollten, das könne man nicht pauschal sagen. "Generell macht es aber schon Sinn, sich ganze Tage mit dem Stoff zu beschäftigen, da zu viele andere Aktivitäten das Gehirn vom Verarbeiten des Gelernten ablenken würden."

  1. Seite 1: Die besten Tipps zum Last-Minute-Lernen fürs Abitur
    Seite 2: Routentechnik ist bei Last-Minute-Lernern beliebt
    Seite 3: Lernen auf der Bettkante verspricht Erfolg

1 | 2 | 3



Kommentare
28.03.2013
07:45
Die besten Tipps zum Last-Minute-Lernen fürs Abitur
von Mittendrinnen | #1

ich wünsche allen last-minute-paukern fröhliches durchfallen. wenn man bedenkt, daß diese "Abiturienten" später unsere Lehrer werden...

Aus dem Ressort
Energieberater sucht und findet Stromfresser in Bochum
Verbrauchercheck
Beim WAZ-Verbrauchercheck galt es diesmal, Stromfressern im Haushalt auf die Spur zu kommen. Ein Energieberater der Verbraucherzentrale wurde bei einem Ehepaar fündig: Die Riemker könnten ihren Stromverbrauch halbieren. Allein bei der Beleuchtung gibt es ein großes Einsparpotenzial.
Erblich, diffus oder kreisförmig – was tun bei Haarausfall
Haarausfall
In den allermeisten Kulturen ist die Hauptfunktion des Kopfhaares die Erfüllung eines Schönheitsideals. Umso größer sind Nervosität und Unsicherheit, wenn die Kopfbedeckung lichter wird. Die Ursachensuche des Haarausfalls gleicht einer kleinteiligen Detektivarbeit.
So lecker können Gänseblümchen und Brennnessel sein
Kräuterkunde
Von wegen Unkraut! Viele Pflanzen vom Wegesrand lassen sich essen und verarbeiten. Gemeinsam mit Gartenexpertin Stefanie Horn sind wir durch einen Kräutergarten mit vielen wilden Pflanzen spaziert, um einmal zu sehen, was sich mit Brennnessel, Löwenzahn und Co. so anstellen lässt.
"Zu zwei Dritteln illegal" - Ärger für Mitwohn-Portal Airbnb
Hotelsteuern
Der Bettenvermittler Airbnb zählt zu den größten Akteuren der sogenannten "Sharing Economy" - der Wirtschaft des Teilens. Doch was der Nutzerschaft gefällt, ist nicht nur der Hotel-Lobby ein Dorn im Auge - sondern auch dem New Yorker Staatsanwalt. Jetzt droht neuer Stress für das Mitwohnportal.
Fünf Spiele-Tipps für Einsteiger, Taktiker und Partyrunden
Spielemesse
Tausende Spiele, darunter mehr als 850 Neuheiten und Weltpremieren, sind in den Messehallen an der Gruga zu sehen. Noch bis Sonntag (19.) läuft die 32 Internationale Spielemesse in Essen. Über 800 Aussteller aus 41 Nationen zeigen ihre Ideen. Wir haben einige getestet
Umfrage
Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

 
Fotos und Videos
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Namen der Promi-Kinder
Bildgalerie
Namensgebung
Die besten Orte am Niederrhein
Bildgalerie
Ferien