Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Rente

Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen durch Rentenpläne

24.10.2012 | 07:20 Uhr
Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen durch Rentenpläne
Mehrere führende Vertreter der Wirtschaft haben die Bundesregierung vor teuren Renten-Beschlüssen gewarnt.Foto: dapd

Düsseldorf.  Nach den geplanten Rentenzuschüssen, kritisieren führende Vertreter der Wirtschaft den Beschluss der Bundesregierung. Danach würde die Anhebung der Mütterrente eine "äußerst schwere Belastung" sein. Auch die geplante Zuschussrente steht in der Kritik. Die Pläne seien zu teuer.

Mehrere führende Vertreter der Wirtschaft haben die Bundesregierung vor teuren Renten-Beschlüssen gewarnt. Die in den Unionsparteien geforderte Anhebung der Mütterrenten "wäre eine äußerst schwere Belastung für die Rentenfinanzen", sagte Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). Die Kosten würden aufwachsend bis zum Jahr 2030 bei etwa sieben Milliarden Euro pro Jahr liegen. Damit würde der gesamte Einspareffekt der Rente mit 67 aufgebraucht, sagte Hundt.

Auch der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, kritisierte die geplante Anhebung der Mütterrenten. Die Ausweitung der Kindererziehungszeiten vor 1992 für künftige Rentnerinnen "würde vor allem die vorwiegend ab Ende dieses Jahrzehnts in Rente gehenden Mütter besserstellen, die in der Mehrheit gut im familiären Kontext im Alter abgesichert sind", sagte Kentzler.

Auch die geplante Zuschussrente steht in der Kritik. Der Chef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Hans Heinrich Driftmann, sagte der Zeitung: "Ich sehe die aktuellen Entwicklungen in der Rentendebatte mit Sorge. Hier werden viele neue, teure Leistungen ohne eine solide Gegenfinanzierung diskutiert." (dapd)

Kommentare
03.12.2012
08:00
Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen durch Rentenpläne
von buttsche | #13

Warum warnt die Wirtschaft nicht vor den Belastungen des €uro-Rettungsplan bzw Pläne?
Verdienen sie eventuell daran? Die eigenen Mitbürger und...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Günther Jauch - Verstörender Talk zum Gröning-Naziprozess
Jauch-Talk
Der TV-Talk von Günther Jauch in der ARD war emotional wie selten. Sollen Alt-Nazis wie Oskar Gröning angeklagt werden oder sollte man ihnen vergeben?
Berlin soll von Abschuss-Gefahr in der Ukraine gewusst haben
MH17-Absturz
Schon vor dem Abschuss von Flug MH17 in der Ukraine soll die Bundesregierung Medien zufolge über die Gefahr Bescheid gewusst haben.
Koalition vertagt Entscheidung im Mindestlohn-Streit
Mindestlohn
Die Koalition streitet weiter um den Mindestlohn – aber eine Entscheidung wurde vertagt: Nach langer Beratung treten CDU, CSU und SPD auf der Stelle.
Todenhöfer - der selbstgefällige Chronist des Terrors
Buch
Der umstrittene Autor Jürgen Todenhöfer hat das Kalifat der IS-Milizen erkundet. Sein Buch ist ein spannender Report.
Entzauberter Held – Gerüchte über Varoufakis-Rauswurf
Varoufakis
Der entzauberte Held: Opfert Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras seinen Finanzminister?
article
7223702
Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen durch Rentenpläne
Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen durch Rentenpläne
$description$
http://www.derwesten.de/politik/wirtschaft-warnt-vor-neuen-belastungen-durch-rentenplaene-id7223702.html
2012-10-24 07:20
Rente,Wirtschaft,Bundesregierung,Kosten,Mütterrente,Zuschussrente,Kritik
Politik