Das aktuelle Wetter NRW 16°C
US-Wahl

Wie tickt der Politiker Paul Ryan?

Mitt Romney schickt einen wirtschaftsliberalen Katholiken ins Rennen: Der 42-jährige Kongressabgeordnete Paul Ryan geht an der Seite des designierten republikanischen Präsidentschaftskandidaten in den Wahlkampf.Foto: ap

Leitsterne seines Denkens sind die Verfechter eines radikalen Wirtschafts-Liberalismus, wie ihn Friedrich Hayek und Milton Friedman propagierten. Ryans persönlicher Star ist Ayn Rand, deren Roman "Atlas Shrugged" (1957) bis heute zu den meistverkauften Büchern in Amerika zählt. Rand, eine russische Immigrantin, glorifizierte darin die Ideologie des Egoismus und sah den Staat als Wurzel allen Übels: "Die Verfolgung des rationalen Eigeninteresses und des eigenen Glücks ist der höchste moralische Zweck des Lebens."

Facebook
Kommentare
13.08.2012
00:17
Ayn Rand
von RANRW | #7

: "Die Verfolgung des rationalen Eigeninteresses und des eigenen Glücks ist der höchste moralische Zweck des Lebens." Eine ehrliche und richtige Maxime.

1 Antwort
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von foxtrott | #7-1

Was zu bezweifeln sein darf und letztlich verdammt einsam machen dürfte...

12.08.2012
23:26
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von casimir1 | #6

Wer den Egoismus propagiert und das staatliche Handeln auf ein Minimum reduzieren möchte, der darf kein Präsident oder Vizepräsident egal welcher Nation werden. Diese Männer werden immer gegen die Mehrheit ihrer Bevölkerung regieren, was aber auch schon kalkuliert ist. Schließlich arbeitet man in Bundesstaaten, die konservativ regiert werden, daran, Andersdenkenden das Wählen schwer zu machen.

12.08.2012
20:21
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von TVtotal | #5

Romney ist ja schon zurückgetreten, wie hat er seinen Sozius angekündigt...: Bitte begrüßen sie mit mir den zukünftigen Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika..mir wird echt übel wenn ich daran denke das dieser (lol) weltoffene und wohl auch hoch Gebildete (lol) kein Fettnäpfchen auslassende Typ den Code zur Bombe bekommt....

12.08.2012
20:14
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von TVtotal | #4

Ein Geistesblitz und sein Sozius...

12.08.2012
13:56
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von orirar | #3

Weshalb fällt mir bei Obama immer die Beendigung des Afghanistaneinsatzes und Guantanamo ein?

1 Antwort
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von foxtrott | #3-1

Völlig richtig, die Kritik. Trotzdem ist Obama ein Schritt in die richtige Richtung.

12.08.2012
13:34
Die Zwei vom Schlachtschiff wollen Obama kippen
von wohlzufrieden | #2

Warum fällt mir jetzt dick und doof ein?

12.08.2012
12:38
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Umfrage
Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Schottland entscheidet sich gegen die Unabhängigkeit
Volksabstimmung
Schottland hat sich klar gegen die Unabhängigkeit von Großbritannien entschieden. Etwa 55 Prozent der Wähler stimmten für den Verbleib im Vereinigten Königreich. Mit Edinburgh hat auch die zweitgrößte Stadt Schottlands gegen die Unabhängigkeit gestimmt. Die Entwicklung des Morgens im Überblick.
Poroschenko in den USA - kein Okay für US-Waffenlieferungen
Ukraine-Krise
Trotz eindringlicher Bitten des ukrainischen Präsidenten Poroschenko sieht US-Präsident Obama von Waffenlieferungen an das konfliktgeplagte Land vorerst ab. Nach einem Treffen mit Poroschenko im Weißen Haus machte er keine Zusagen für solche Lieferungen, sondern verwies lediglich auf Unterstützung...
Unabhängigkeit, Yes oder No? Die Welt blickt nach Schottland
Schottland
Gehören 307 Jahre englisch-schottische Union bald der Geschichte an? An diesem Freitag-Früh soll das Ergebnis des Referendums zur Unabhängigkeit Schottlands feststehen. Umfragen sahen beide Lager bis zum Schluss Kopf an Kopf. Auch das Ausland ist aufgeregt.
Innenminister Jäger attackiert Dortmunder Dezernentin Jägers
Flüchtlinge
Steht das Asylsystem in Nordrhein-Westfalen vor dem Kollaps? Dortmunds Ordnungsdezernentin Jägers (CDU) hatte wegen der Überfüllung der Flüchtlings-Erstaufnahme in Dortmund-Hacheney Alarm geschlagen. Der Innenminister warf ihr am Donnerstag im Landtag Stimmungsmache vor.
Frankreich beteiligt sich am Luftangriff auf Terrormiliz IS
Irak
Ernst und kämpferisch kündigt Frankreichs Staatschef Luftschläge im Irak gegen die Terrormiliz IS an. "Unser Ziel ist es, zu Frieden und Sicherheit im Irak beizutragen, indem wir die Terroristen schwächen", sagte Hollande. Es gehe auch um die Sicherheit Frankreichs.