Verantwortung übernehmen – Traumberuf Polizist

Für Corinna Feldhaus, Polizeianwärterin aus Dortmund, ist Polizistin ein Traumberuf: „Man ist nicht nur ein nutzloses Rad irgendwo in einer Firma, sondern kann Verantwortung übernehmen.“

Dafür nimmt sie auch das anstrengende Studium in Kauf: „Wer zweimal durch eine Prüfung fällt, kann nicht weitermachen. Da hilft nur lernen!“

Durch die Ausbildung wachse sie in den Beruf hinein: „Als ich mein erstes Auto anhalten sollte, war ich total aufgeregt. Nur der Fahrer war noch viel aufgeregter. Und mir wurde mir klar: Ich bin jetzt Polizistin.“