Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Politik

Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar

22.09.2012 | 19:10 Uhr
Foto: /dapd/Lennart Preiss

Unbekannte haben in der Wismarer Altstadt sieben sogenannte Stolpersteine beklebt. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurden die im Boden eingelassenen Metallplatten, die an das Schicksal jüdischer Opfer erinnern, mit Namen und Daten deutscher Kriegsveteranen aus dem Zweiten Weltkrieg überdeckt.

Wismar (dapd-lmv). Unbekannte haben in der Wismarer Altstadt sieben sogenannte Stolpersteine beklebt. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurden die im Boden eingelassenen Metallplatten, die an das Schicksal jüdischer Opfer erinnern, mit Namen und Daten deutscher Kriegsveteranen aus dem Zweiten Weltkrieg überdeckt.

Die Aufkleber seien entfernt worden, sagte ein Polizeisprecher. Es werde gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Verunglimpfung von Opfern des Holocausts ermittelt.

dapd

dapd

Kommentare
22.09.2012
20:36
Unbekannte bekleben
von fj39 | #1

Die ewiggestrigen Kleingeister sterben leider nicht aus.

Funktionen
Aus dem Ressort
Handy des NSA-Ausschussvorsitzenden Sensburg abgehört?
NSA-Ausschuss
Pikant Das Smartphone des CDU-Politikers ist möglicherweise aus einem verplompten Paket entnommen und manipuliert worden. Nun wird es untersucht.
Wie Schwesig die Lohnlücke für die Frauen schließen will
Arbeitsmarkt
Die Familienministerin fordert, dass Firmen mit mehr als 500 Angestellten Einkommensberichte vorlegen - und Gehälter vollkommen transparent machen.
Das Aus für den "Soli" beendet einen staatlichen Raubzug
Soli
Der Soli ist auf dem Weg in den Mülleimer der Geschichte - die Union will ihn kippen. Das ist gut so, wird aber Widerstand provozieren. Ein Kommentar.
Bundeswehr-Einsatz in Somalia wird um ein Jahr verlängert
Ostafrika
Das Kabinett hat das Mandat für den Bundeswehr-Einsatz in Somalia um ein Jahr verlängert. Deutsche Soldaten bilden dort somalische Streitkräfte aus.
Regierungspartei gewinnt die Parlamentswahl in Lesotho
Wahlen
Die Partei All Basotho Convention (ABC) hat im Königreich Lesotho die Parlamentswahl gewonnen. Die Wahlen verliefen trotz Angst vor Unruhen friedlich.
Fotos und Videos
7123126
Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar
Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar
$description$
http://www.derwesten.de/politik/unbekannte-bekleben-stolpersteine-in-wismar-id7123126.html
2012-09-22 19:10
lmv,pl,Rechtsextremismus,Beschädigung,Stolpersteine,
Politik