Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Politik

Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar

22.09.2012 | 19:10 Uhr
Foto: /dapd/Lennart Preiss

Unbekannte haben in der Wismarer Altstadt sieben sogenannte Stolpersteine beklebt. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurden die im Boden eingelassenen Metallplatten, die an das Schicksal jüdischer Opfer erinnern, mit Namen und Daten deutscher Kriegsveteranen aus dem Zweiten Weltkrieg überdeckt.

Wismar (dapd-lmv). Unbekannte haben in der Wismarer Altstadt sieben sogenannte Stolpersteine beklebt. Nach Polizeiangaben vom Samstag wurden die im Boden eingelassenen Metallplatten, die an das Schicksal jüdischer Opfer erinnern, mit Namen und Daten deutscher Kriegsveteranen aus dem Zweiten Weltkrieg überdeckt.

Die Aufkleber seien entfernt worden, sagte ein Polizeisprecher. Es werde gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Verunglimpfung von Opfern des Holocausts ermittelt.

dapd

dapd

Kommentare
22.09.2012
20:36
Unbekannte bekleben
von fj39 | #1

Die ewiggestrigen Kleingeister sterben leider nicht aus.

Funktionen
Fotos und Videos
Ungarn lässt Flüchtlinge ausreisen
Bildgalerie
Flüchtlingskrise
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Bloß nicht ins Aufnahmelager
Bildgalerie
Flüchtlingsdrama
Flüchtlinge harren in Budapest aus
Bildgalerie
Flüchtlinge
7123126
Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar
Unbekannte bekleben "Stolpersteine" in Wismar
$description$
http://www.derwesten.de/politik/unbekannte-bekleben-stolpersteine-in-wismar-id7123126.html
2012-09-22 19:10
lmv,pl,Rechtsextremismus,Beschädigung,Stolpersteine,
Politik