Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Ukraine-Konflikt

Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?

02.09.2014 | 16:32 Uhr
Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?
Über die wahren Absichten von Waldimir Putin lässt sich nur spekulieren.Foto: dpa

Moskau.  Putins Machtpoker im Ukraine-Konflikt: Zuhause inszeniert sich der Kremlchef als "Friedenszar". Der Westen geht ihn jedoch zunehmend als "Aggressor" an. Steuert der Ex-Geheimdienstchef Russland in den Krieg? Die Propaganda im Staatsfernsehen ist jedenfalls seit Monaten im Kriegsmodus.

Vor besorgten russischen Jugendlichen zeigt sich Kremlchef Wladimir Putin resolut als Landesvater. Eine starke Atommacht wie Russland müsse nichts fürchten, sagt der 61-Jährige. Der Präsident besucht wie jedes Jahr das Sommerlager am Seliger-See im Gebiet Twer unweit von Moskau. Die jungen Frauen und Männer, die dort zur politisch-geistigen und körperlichen Erbauung zusammenkommen, schauen - wie alle Russen - mit Unsicherheit auf den Kurs ihres Landes im Ukraine-Konflikt.

Doch der frühere Geheimdienstchef gefällt sich in der Rolle des Garanten für Stabilität. Die "Putin-Jugend", wie Kremlgegner die Gemeinschaft nennen, schätzt den Präsidenten als "Helden", der den USA Paroli bietet, den Drohgebärden der Nato trotzt und auch unter der "Knute" schmerzhafter Wirtschaftssanktionen nicht nachgibt.

Propaganda im Staatsfernsehen ist seit Monaten im Kriegsmodus

Verbreitet ist in der See-Idylle die Meinung, die USA und auf das Geld des Westens erpichte Oligarchen hätten die Krise in der Ukraine heraufbeschworen. Aber es gibt auch Fragen.

Wie soll Russlands "Macht-Poker" mit dem Westen um geopolitischen Einfluss in der Ukraine enden? Zieht Putin womöglich sein nach dem Zerfall der Sowjetunion und den chaotischen 90er Jahren mühsam auf die Beine gekommenes Land in einen Krieg gegen das Brudervolk? 

Die Propaganda im Staatsfernsehen ist seit Monaten im Kriegsmodus. "Kontranastuplenije" - zu Deutsch: Gegenoffensive - ist in großen Lettern über den Kriegsreportagen aus dem zerbombten Konfliktgebiet Donbass zu lesen. Die prorussischen Aufständischen machen demnach Boden wett im Kampf gegen die ukrainischen Regierungstruppen.

Lesen Sie auch:
Bundeswehr bringt verwundete Soldaten nach Deutschland

19 ukrainische Soldaten, die bei Kämpfen gegen prorussische Soldaten verletzt worden sind, werden von der Bundeswehr nach Berlin-Tegel geflogen. Fünf...

Eingeführt in den Reportagen ist längst der Name Noworossija (Neurussland), wie das Gebiet zu Zarenzeiten hieß. Auch Putin nennt die Region schon seit April zum Ärger der ukrainischen Führung so. Er bemüht in dem Konflikt gern die russische Geschichte, um nicht zuletzt dem oft fassungslosen Westen Moskaus strategische Interessen zu erklären.

Sieht sich Putin als Ziel des Westens?

Erst ging es um den Anschluss der Schwarzmeerhalbinsel Krim, den EU und USA als Völkerrechtsbruch kritisierten. Nun geht es um die blutigen Abspaltungstendenzen in der Ostukraine, die der Westen allein russischen "Aggressoren" zuschreibt.

Ukraine
Separatisten in der Ostukraine melden weitere Erfolge

Abgeschossen, versenkt, erobert: Erfolgsmeldungen gehören im Krieg zum täglichen Geschäft. Um so bemerkenswerter, dass von den Regierungstruppen in...

Was Putin in der Ostukraine will, lässt nicht nur im Westen viele grübeln. Weitgehend einig sind sich Beobachter, dass es ihm um ein Fernhalten der Nato aus Russlands Vorhof gehe. Kremlgegner meinen aber auch, Putin fürchte nach dem Sturz des prorussischen Präsidenten Viktor Janukowitsch in Kiew, dass er wegen zunehmend autoritärer Tendenzen das nächste Ziel des Westens sein könnte.

Kommentare
04.09.2014
08:41
Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?
von Mr.HarryCane | #15

[von Admin entfernt - Verschwörungstheorien]

2 Antworten
Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?
von woelly | #15-1

Die NATO ist ein Verteidigungsbündnis und greift niemanden an! Erst wenn der KGB-Geheimdienstoffizier in Uniform und mit Rangabzeichen vor TV-Kameras aufläuft mache ich mir Sorgen!

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #15-2

Dieser Kommentar entsprach nicht unseren Nutzungsbedingungen und wurde daher entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.derwesten.de/netiquette

Funktionen
Fotos und Videos
Der Anschlag in München
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
article
9774272
Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?
Steuert Kremlchef Wladimir Putin Russland in den Krieg?
$description$
http://www.derwesten.de/politik/steuert-kremlchef-wladimir-putin-russland-in-den-krieg-id9774272.html
2014-09-02 16:32
Politik