Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Politik

Seehofer nennt Plagiatsverfahren gegen Schavan "in hohem Maße unfair"

27.01.2013 | 07:57 Uhr
Foto: /dapd/Lennart Preiss

CSU-Chef Horst Seehofer hat das Verfahren der Universität Düsseldorf gegen Bundesbildungsministerin Annette Schavan zur Aberkennung ihres Doktortitels scharf verurteilt. Der bayerische Ministerpräsident sagte der Zeitung "Bild am Sonntag": "Ich halte das Verfahren der Universität Düsseldorf gegen Frau Schavan für in hohem Maße unfair. Die Universität muss es jetzt schnell abschließen."

Berlin (dapd). CSU-Chef Horst Seehofer hat das Verfahren der Universität Düsseldorf gegen Bundesbildungsministerin Annette Schavan zur Aberkennung ihres Doktortitels scharf verurteilt. Der bayerische Ministerpräsident sagte der Zeitung "Bild am Sonntag": "Ich halte das Verfahren der Universität Düsseldorf gegen Frau Schavan für in hohem Maße unfair. Die Universität muss es jetzt schnell abschließen."

Schavan sagte dem Blatt bei ihrer Wiederaufstellung zur Bundestagskandidatin des Alb-Ulm-Donaukreises am Freitag in Ulm: "Der Vorwurf der Täuschung trifft mich ins Mark." Doch sie gibt sich kämpferisch: "Ich halte weiter durch. Es ist ein ergebnisoffenes Verfahren. Ich kämpfe nicht um meinen Titel, sondern um Integrität."

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Lindner empfiehlt Europa, Griechen notfalls fallen zu lassen
FDP
Die FDP bemüht sich beim Landesparteitag in Siegburg um Aufbruchstimmung. Parteichef Lindner ließ in seiner Rede beim Thema Griechenland aufhorchen.
Muss Bundeswehr noch Jahre mit unpräzisem G36 schießen?
Sturmgewehr
Die Mängel des Standardgewehrs der Bundeswehr sind bekannt. Es schießt unpräzise. Doch es ist wohl trotzdem auf Jahre hinaus nicht zu ersetzten.
Genozid an den Armeniern - die Angst vor dem Wort Völkermord
Armenien
Das Massaker an bis zu 1,5 Millionen christlicher Armenier war der erste Genozid des 20. Jahrhunderts. Doch die Bundesregierung scheut das "V-Wort".
Neue Enthüllung über US-Militärbasis Ramstein
Drohnen-Krieg
Die US-Armee wickelt praktisch alle tödlichen Drohnenangriffe über ihren deutschen Stützpunkt Ramstein ab. Das belegen jetzt Dokumente in den USA.
Griechenland hofft auf Milliarden aus Russland und China
Griechenland
Vom Westen gab es seit Monaten keine Hilfen mehr. Athen ist jetzt massiv unter Zeitdruck und auf der verzweifelten Suche nach anderen Geldquellen.
7525721
Seehofer nennt Plagiatsverfahren gegen Schavan "in hohem Maße unfair"
Seehofer nennt Plagiatsverfahren gegen Schavan "in hohem Maße unfair"
$description$
http://www.derwesten.de/politik/seehofer-nennt-plagiatsverfahren-gegen-schavan-in-hohem-masse-unfair-id7525721.html
2013-01-27 07:57
Personalien,Schavan,Seehofer,
Politik