Das aktuelle Wetter NRW 8°C

Präsidentschaftswahl

Sarkozy legt nach Polizeiaktion von Toulouse in Umfrage zu

23.03.2012 | 12:06 Uhr

Der französische Staatschef und Präsidentschaftskandidat Nicolas Sarkozy legt nach der Polizeiaktion von Toulouse bei Umfragewerten zu. Zwei Prozentpunkte konnte er gegenüber Februar an Wählergunst dazu gewinnen. Sein sozialistischer Herausforderer Hollande hingegen verliert an Zustimmung.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die fünfte Jahreszeit steuert ihrem Höhepunkt entgegen. Gestatten Sie uns die Frage: Sind Sie ein Jeck?

Die fünfte Jahreszeit steuert ihrem Höhepunkt entgegen. Gestatten Sie uns die Frage: Sind Sie ein Jeck?

 
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
US-Demokrat Bernie Sanders im Wahlkampf
Bildgalerie
US-Wahlkampf
Senator Ted Cruz gewinnt Vorwahl in Iowa
Bildgalerie
US-Wahlkampf
Hillary Clinton gewinnt knapp in Iowa
Bildgalerie
US-Wahlkampf
article
6488496
Sarkozy legt nach Polizeiaktion von Toulouse in Umfrage zu
Sarkozy legt nach Polizeiaktion von Toulouse in Umfrage zu
$description$
http://www.derwesten.de/politik/sarkozy-legt-nach-polizeiaktion-von-toulouse-in-umfrage-zu-id6488496.html
2012-03-23 12:06
Frankreich, Präsidentschaftskandidat, Wahen, Umfrage, Nicolas Sarkozy, Marine Le Pen, Francois Hollande, Toulouse, Attentat,
Politik