Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Venezuela

Präsident Hugo Chávez ist tot

06.03.2013 | 07:21 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Trauer in Venezuela nach dem Tod von Präsident Hugo Chávez.
Trauer in Venezuela nach dem Tod von Präsident Hugo Chávez.Foto: dpa

Venezuelas Staatschef Hugo Chávez hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Der 58-Jährige starb am Dienstag nach langer Krankheit in einem Militärhospital in Caracas. Die Todesnachricht wurde von Vize-Präsident Nicolás Maduro in einer Rundfunkansprache verkündet. Das Militär stellte sich hinter die Verfassung und ist landesweit im Einsatz. Weltweit löste die Nachricht vom Tod des Staatschefs Betroffenheit aus. US-Präsident Barack Obama, den Chávez stets heftig kritisiert hatte, signalisierte das Interesse der USA an konstruktiven Beziehungen zu Caracas.

kas/dpa

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Bördetag 2015 in Soest
Bildgalerie
Stadtfest
Siegesparade in Moskau
Bildgalerie
Russland
Bombenfund in Hessen
Bildgalerie
Terror
Vietnam feiert Kriegsende
Bildgalerie
Vietnam
Populärste Fotostrecken
Der ertse Tag ist geschafft
Bildgalerie
Fans beim Rock Hard
Feuer frei für Venom
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Heiratsantrag hoch zu Ross
Bildgalerie
Feierabendmarkt
Sie singen im ESC-Finale
Bildgalerie
ESC 2015
Neueste Fotostrecken
UB 40 auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
Bürgerhaus - Sanierung
Bildgalerie
Kulturgut
Siemens Kundgebung
Bildgalerie
Stellenabbau
Putzende Taucher
Bildgalerie
Stenkhoffbad
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden


Funktionen
Aus dem Ressort
EU hält ehemalige Sowjetrepubliken lieber auf Abstand
EU-Gipfel
Für die ehemaligen Sowjetrepubliken ist das Ergebnis des EU-Gipfels in Riga ernüchternd. Mit einem EU-Beitritt können sie vorerst nicht rechnen.
Bundestag berät erstmals über Anti-Doping-Gesetz
Doping
Der Bundestag hat am Freitag erstmals über das Anti-Doping-Gesetz beraten. Für Bundesjustizminister Maas ist diese Diskussion längst überfällig.
Was das Tarifeinheitsgesetz für Gewerkschaften bedeutet
Tarifeinheit
Auch nach der Verabschiedung im Bundestag geht der Streit um das Tarifeinheitsgesetz weiter. Das letzte Wort hat das Bundesverfassungsgericht.
Kita-Streik - Verdi und Arbeitgeber lehnen Schlichtung ab
Erzieher
Der Kita-Streik der Erzieher geht in eine dritte Woche - und kein Ende in Sicht. Eine Schlichtung kommt für beide Streitpartner nicht in Frage.
Heinz Bömler will mit einer Prise Wahnsinn in die Politik
Bürgermeisterwahl
Die Uedemer SPD setzt mit Heinz Bömler auf einen Bürgermeisterkandidaten, der die Politik mit einem Kasperletheater vergleicht.
Aus dem Ressort
Bundestag beschließt Tarifeinheit nach turbulenter Debatte
Gewerkschaften
Nach turbulenter Debatte hat der Bundestag das umstrittene Tarifeinheitsgesetz verabschiedet. Nicht alle Abgeordneten der Koalition stimmten dafür.
IS-Terrorist soll Anschlag auf Joachim Gauck geplant haben
IS-Terror
In der Schweiz sitzt ein mutmaßlich hochrangiger IS-Terrorist in U-Haft. Es gibt Hinweise, dass er einen Anschlag auf Bundespräsident Gauck plante.
Tsipras hofft nach Treffen mit Merkel auf schnelle Einigung
Schuldenstreit
Eigentlich geht es in Riga um die Ostbeziehungen der EU im Schatten des Ukraine-Kriegs. Doch die Griechenland-Krise drängt sich in den Vordergrund.
BND-Affäre: Sonderermittler soll geheime NSA-Listen prüfen
Spionage-Skandal
Die Große Koalition möchte in der BND-Affäre einen Sonderermittler einsetzen, um die USA nicht zu verprellen. Die Opposition kündigt Widerstand an.
Zwischen Bauboom und Unterdrückung - Äthiopien vor der Wahl
Äthiopien
Äthiopien ist ein Land der Widersprüche: Klapprige Lada-Taxis und Stromausfälle gehören ebenso zum Alltag wie ein von China finanzierter Bauboom.
gallery
7690713
Präsident Hugo Chávez ist tot
Präsident Hugo Chávez ist tot
$description$
http://www.derwesten.de/politik/praesident-hugo-chavez-ist-tot-id7690713.html
2013-03-06 07:21
Politik