Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Mode

Politiker mit Durchblick

10.01.2012 | 17:27 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Als nordrhein-westfälischer Finanzminister trug Peer Steinbrück (SPD) eine auffälllige, große, runde dunkelbraune Nickelbrille. Dieses Modell begleitete ihn bis...
Als nordrhein-westfälischer Finanzminister trug Peer Steinbrück (SPD) eine auffälllige, große, runde dunkelbraune Nickelbrille. Dieses Modell begleitete ihn bis...Foto: ddp images/dapd/Georg Hilgemann

Sie sind immer bei Gesprächen, Debatten, Entscheidungen und Empfängen dabei - die Brillen der Politiker.

 

Lene-Lotte Burkhard

Fotostrecken aus dem Ressort
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Tote bei Geiselnahme in Sydney
Bildgalerie
Terror
Flüchtlingskinder aus Syrien
Bildgalerie
Flüchtlinge
Flüchtligskinder aus Syrien
Bildgalerie
Spendenaktion
Krawalle in Ferguson
Bildgalerie
Ferguson
Populärste Fotostrecken
Großbrand in Roermond
Bildgalerie
Feuer
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Neueste Fotostrecken
Bescherung im Stadion Essen
Bildgalerie
Aktion Herzenswünsche
Eindrücke von "Ab ins Zelt 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Redaktionsbesuch
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Kuba-USA: So zog der Papst die Fäden
Kuba-USA
Seit Jahren vermittelte der Vatikan hinter den Kulissen die Annäherung zwischen den beiden Staaten. Vier Männer schnürten ein diplomatisches Paket.
Sebastian Edathy streitet jede strafrechtliche Schuld ab
Edathy
Sebastian Edathy schildert seine Sicht auf die Kinderporno-Affäre. Er bittet um Entschuldigung - ist sich aber keiner strafrechtlichen Schuld bewusst.
Für G8-Schüler soll es ab Sommer Erleichterungen geben
Schule
Weniger Hausaufgaben: In NRW sollen die Gymnasiasten entlastet werden. Der Landtag gab am Donnerstag grünes Licht für die Reform der G8-Reform.
Die Landesbediensteten wollen nächstes Jahr 5,5 Prozent mehr
Tarife
Die Angestellten der Länder erwarten für 2015 steigende Gehälter. Jetzt haben sie festgelegt, mit welchen Forderungen sie in die Tarifrunde gehen.
Kremlchef Putin bereitet Russen auf längere Krise vor
Russland
Wirtschaftskrise zwing Russland zu Reaktionen. Abhängigkeit von Öl soll reduziert werden, kündigt Präsisdent Putin an. Währungsreserven "solide".