Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Politik

Pferdefleisch-Skandal: Verbraucherschützer kritisiert Aktionsplan

18.02.2013 | 22:43 Uhr
Foto: /dapd/Maja Hitij

Der Zehn-Punkte-Plan von Bund und Ländern als Reaktion auf den Pferdefleisch-Skandal ist beim Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Gerd Billen, auf deutliche Kritik gestoßen. "Der Plan verdient den Namen Aktionsplan nicht", sagte er dem Sender "Phoenix" am Montag. "Unter dem Strich ist zu wenig dabei herausgekommen", beklagte er.

Dortmund (dapd). Der Zehn-Punkte-Plan von Bund und Ländern als Reaktion auf den Pferdefleisch-Skandal ist beim Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Gerd Billen, auf deutliche Kritik gestoßen. "Der Plan verdient den Namen Aktionsplan nicht", sagte er dem Sender "Phoenix" am Montag. "Unter dem Strich ist zu wenig dabei herausgekommen", beklagte er.

Es sei enttäuschend, dass künftig nicht mehr Geld für Lebensmittelkontrollen bereitgestellt würde. "Deswegen ist es auch enttäuschend, dass hier nur neue Absichtserklärungen gemacht werden." Als positiv in dem Plan wertete Billen, dass die Eigenkontrollen der Wirtschaft in die Untersuchungen mit einbezogen und die Verbraucher besser informiert werden sollen.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Moderne Menschen in den Fängen der Wunderheiler
Sekten
Jahresbilanz von „Sekteninfo NRW“ aus Essen: Verzweifelte Menschen vertrauen sich Scharlatanen an. Auch Scientology und die Zeugen Jehovas sind aktiv.
Schüler beantragt Herausgabe von Abi-Prüfungsaufgaben in NRW
Abitur
Wer würde nicht gerne die Prüfungsaufgaben bereits vor der Abiturprüfung kennen? Ein Schüler hat einen Antrag beim NRW-Schulministerium gestellt.
Athen schlägt Alarm wegen drohender Zahlungsunfähigkeit
Griechenland
Nach eigenen Angaben hat die griechische Regierung schon alle Kassen geplündert, die sie hat. Appell an die Geldgeber, ihre Hilfen auszuzahlen.
Mietpreisbremse beschlossen - jetzt sind die Länder am Zug
Mietkosten
Wohnraum ist teuer in vielen deutschen Großstädten. Eine Mietpreisbremse soll ab Mitte des Jahres Abhilfe schaffen. Ob sie wirkt, ist um stritten.
Showdown in Potsdam - Endlich Ergebnis im Länder-Tarifkampf?
Tarifkampf
Wieder gehen Tausende Länder-Angestellte in den Warnstreik. Im Tarifstreit für den öffentlichen Dienst ist die Lage kompliziert wie selten.
7634700
Pferdefleisch-Skandal: Verbraucherschützer kritisiert Aktionsplan
Pferdefleisch-Skandal: Verbraucherschützer kritisiert Aktionsplan
$description$
http://www.derwesten.de/politik/pferdefleisch-skandal-verbraucherschuetzer-kritisiert-aktionsplan-id7634700.html
2013-02-18 22:43
TOP,Verbraucher,Lebensmittel,Pferdefleisch,Billen,
Politik