Nordkorea droht den USA

Seoul..  Nach scharfer Kritik von US-Präsident Barack Obama hat Nordkorea seinen Ton gegenüber der Supermacht wieder verschärft und erneut mit einem Atomschlag gedroht. Die Nationale Verteidigungskommission warf am Mittwoch der Regierung in Washington vor, das nordkoreanische Regime stürzen und einen Krieg anzetteln zu wollen. Die von Machthaber Kim Jong Un geleitete Kommission ist das wichtigste Entscheidungsgremium des weithin isolierten Landes.

„Weil die verbrecherischen US-Imperialisten plärren, die Volksrepublik stürzen zu wollen“, sehe Nordkorea keine Notwendigkeit mehr darin, an den Verhandlungstisch zurückzukehren, heißt es in der von den offiziellen Medien veröffentlichten Erklärung. Falls die USA einen Atomkrieg anzettelten, werde Nordkorea „mit seinen eigenen Nuklearschlägen antworten“. Nordkorea sei imstande, die USA mit seinen „verschiedenen nuklearen Präzisionswaffen zu zerstören“. Es ist nicht unüblich, dass Nordkorea vor Beginn der Frühjahrsübungen der US-Streitkräfte mit Südkorea wieder schärfere Töne anschlägt.