Das aktuelle Wetter NRW 0°C
Politik

Merkel gegen getrennten Sportunterricht für muslimische Kinder

06.04.2013 | 09:17 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Axel Schmidt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine Trennung des Sportunterrichtes für muslimische Jungen und Mädchen als "völlig falsches integrationspolitisches Signal" bezeichnet.

Düsseldorf (dapd). Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine Trennung des Sportunterrichtes für muslimische Jungen und Mädchen als "völlig falsches integrationspolitisches Signal" bezeichnet. Die Kanzlerin sehe die Integration als ganz wichtiges Anliegen, bei dem es um das Zusammenleben von Menschen geht, sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Wenn Menschen voneinander getrennt werden, ist das das Gegenteil von Integration", ließ Merkel erklären.

Zuvor hatte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück Schulen ermuntert, islamischen Schülern nach Mädchen und Jungen getrennten Sportunterricht anzubieten. Dafür wurde er von SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles in Schutz genommen. "Die Trennung von Jungs und Mädchen im Sportunterricht ist bei uns in Rheinland-Pfalz längst Alltag und wird ohne jede Aufregung gemacht, wenn die Schulen es sich organisatorisch leisten können und dies so wünschen", sagte Nahles der Zeitung. Steinbrück habe also nichts Neues oder Skandalisierendes gesagt.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Schlagseite nach Steuerbord? Henkel warnt AfD vor Rechtskurs
Parteitag
Die AfD hofft auf weitere Erfolge bei den Wahlen in Hamburg und Bremen. Doch vor dem Parteitag schwelt der Streit über die Thesen von Pegida.
Zahlreiche Tote bei Anschlagsserie des IS in Ägypten
Terror
Extremisten haben Einrichtungen der Sicherheitskräfte in der Unruheregion Sinai angegriffen. Zu den Anschlägen bekennen sich IS-Unterstützer.
EU bringt neue Sanktionen gegen Russland auf den Weg
Ukraine-Krise
Die EU weitet ihre Russlandsanktionen wegen des Ukrainekonflikts in homöopathischen Dosen aus. Griechenland blockierte nicht, Streit gab es dennoch.
Wie Griechenlands Premier Tsipras die EU-Oberen brüskiert
Europa-Politik
Die neue griechische Regierung irritiert die EU mit offener Widerspenstigkeit in der Wirtschafts- und Außenpolitik. Droht der Frontalzusammenstoß?
Lehrer nach fragwürdigem Auschwitz-Vergleich suspendiert
Holocaust-Gedenken
Ein Dortmunder Lehrer darf nach einer rechtsextremen Äußerung nicht länger unterrichten. Das gab jetzt Regierungspräsident Bollmann bekannt.
Fotos und Videos
7806556
Merkel gegen getrennten Sportunterricht für muslimische Kinder
Merkel gegen getrennten Sportunterricht für muslimische Kinder
$description$
http://www.derwesten.de/politik/merkel-gegen-getrennten-sportunterricht-fuer-muslimische-kinder-id7806556.html
2013-04-06 09:17
Parteien,SPD,Steinbrück,Sport,Merkel,
Politik