Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Politik

Merkel besucht FDP-Fraktion wegen Lage in Zypern

22.03.2013 | 09:21 Uhr
Foto: /dapd/Oliver Lang

Die FDP-Fraktion im Bundestag ist am Freitagmorgen zu einer Sondersitzung wegen der krisenhaften Entwicklung in Zypern zusammengekommen. Hauptgast war dabei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Sie wollte den Koalitionspartner direkt über die jüngsten Entwicklungen informieren.

Berlin (dapd). Die FDP-Fraktion im Bundestag ist am Freitagmorgen zu einer Sondersitzung wegen der krisenhaften Entwicklung in Zypern zusammengekommen. Hauptgast war dabei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Sie wollte den Koalitionspartner direkt über die jüngsten Entwicklungen informieren. Hintergrund ist eine gewisse Skepsis in der FDP, ob Zypern überhaupt als systemrelevant eingestuft werden und mit Milliardenbeträgen gerettet werden muss.

Zypern selbst muss 5,8 Milliarden Euro auftreiben, um Hilfszahlungen von 10 Milliarden Euro von den europäischen Partner und dem Internationalem Währungsfonds (IWF) zu erhalten. Dieses Geld über eine einmalige Steuer auf Bankguthaben zu besorgen, hatte das Parlament in Nilkosia abgelehnt. Es soll nun am (heutigen) Freitag über einen neuen Rettungsplan B abstimmen. Dieser sieht einen Solidaritätsfonds vor, zu dem auch die Rentenkassen und die Kirchen beitragen sollen.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
"Nachtwölfe" trotz Einreiseverbot auf dem Weg nach Berlin
Russen-Rocker
Der russische Motorradclub, der Staatschef Putin nahesteht, hat für seine prokative Tour keine Einreise erlaubnis für Polen und Deutschland.
Streit um Zukunft der Braunkohle mobilisiert Tausende
Energie
Während in Berlin und NRW Tausende für und gegen stärkere Belastung der Kohleverstromung demonstrieren, attackiert Gabriel Unternehmen und die Union.
Entzauberter Held – Gerüchte über Varoufakis-Rauswurf
Varoufakis
Opfert Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras seinen Finanzminister? Laut Gerüchten steht Yanis Varoufakis kurz vor dem Abschuss.
Gauck fordert Einsatz bei Verbrechen gegen Menschenrechte
Aufruf
Bei der Gedenkfeier in Bergen-Belsen, erinnert Bundespräsident Joachim Gauck an die moralische Verantwortung aller bei Menschenrechtsverletzungen.
AfD-Landeschefs warnen vor Rechtsruck nach Henkel-Rücktritt
Parteien
Nach dem Rücktritt von Parteivize Hans-Olaf Henkel ist der Druck von Rechtsaußen bei der AfD offenbar immens. Nun melden sich die "Realos" zu Wort.
7754496
Merkel besucht FDP-Fraktion wegen Lage in Zypern
Merkel besucht FDP-Fraktion wegen Lage in Zypern
$description$
http://www.derwesten.de/politik/merkel-besucht-fdp-fraktion-wegen-lage-in-zypern-id7754496.html
2013-03-22 09:21
TOP,Europa,Zypern,
Politik