Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Meinungsfreiheit

Kubanische Bloggerin Yoani Sanchez festgenommen

07.11.2009 | 11:46 Uhr

Havanna. Eine der wichtigsten Bloggerinnen Kubas ist nach eigenen Berichten festgenommen und misshandelt worden. Yoani Sanchez vom Blog "Generation Y" wurde von Agenten in ein Auto gezerrt. Drinnen versuchten die Männer, die Bloggerin einzuschüchtern - offenbar ohne Erfolg.

Yoani Sanchez

Eine mit ihren kritischen Kommentaren über das Leben auf Kuba international bekanntgewordene Bloggerin ist nach eigenen Angaben vorübergehend festgenommen und verwarnt worden. Yoani Sanchez, deren Blogs «Generation Y» in mehreren internationalen Publikationen erschienen sind, sagte der Nachrichtenagentur AP in Havanna, sie und eine Begleitperson seien am Freitag von zwei Agenten in Zivilkleidung gestoppt und aufgefordert worden, in ein ein Auto zu steigen.

Als sie sich geweigert habe, seien die Agenten handgreiflich geworden und hätten sie an den Haaren in das Auto gezerrt worden. «Es war sehr gewalttätig», sagte sie.

Einmal im Auto hätten ihr die Agenten gesagt, sie sei mit ihren Blogs zu weit gegangen, in denen sie lebhaft die Probleme in einem Staat beschreibt, in dem die Behörden alle Lebensbereiche kontrollieren. Von offizieller kubanischer Seite war keine Stellungnahme zu Sanchez' Darstellung zu erhalten. (AP)

DerWesten

Kommentare
02.11.2010
16:34
Kubanische Bloggerin Yoani Sanchez festgenommen
von Doobie | #12

Na ja, als ich auf Kuba - Havanna war, ganz ehrlich gesagt - ein wunderschönes Land aber in katastrophalen Zustand! Die Bedingungen zum normal leben...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Atom-Poker mit dem Iran: Obama läuft die Zeit davon
Abkommen
Eine Übereinkunft mit Teheran wäre für den US-Präsidenten ein riesiger Erfolg. Bis Dienstag sollen die Details der Grundsatzeinigung stehen. Doch von...
Von der Leyen: Seenotretter sind Botschafter für Solidarität
Flüchtlinge
Die Verteidigungsministerin besucht deutsche Soldaten vor der Küste Siziliens, die Flüchtlinge retten. Für die Bundeswehr beginnt dort eine neue...
Die CDU nähert sich dem grünen Zeitgeist an
CDU
Bessere Bildung, Hilfen für Familien und eine neue „Willkommenskultur“ für Migranten – die Zukunftskommission der Union stellte ihre Ergebnisse vor.
Walter-Borjans: Auch NRW-Firmen profitierten von Steueroasen
Steuerbetrug
NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans über Steuerbetrug und die Frage, mit welcher Strategie die Behörden am besten dagegenhalten können.
Griechen sagen laut ersten Prognosen
Griechenland
Die Volksabstimmung über die Sparpolitik hat Griechenland gespalten. Die Sorgen in der Bevölkerung sind groß: Ein Ende der Krise ist nicht in Sicht.
Fotos und Videos
article
168144
Kubanische Bloggerin Yoani Sanchez festgenommen
Kubanische Bloggerin Yoani Sanchez festgenommen
$description$
http://www.derwesten.de/politik/kubanische-bloggerin-yoani-sanchez-festgenommen-id168144.html
2009-11-07 11:46
Politik