Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Euro-Krise

„Kohls Euro-Konzept ist gescheitert“

07.09.2012 | 18:20 Uhr
„Kohls  Euro-Konzept ist gescheitert“
Foto: Daniel Kopatsch

Düsseldorf/Berlin.   Düsseldorf/Berlin.Im Zusammenhang mit der Euro-Krise verstärkt der ehemalige sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf seine Kritik an Altkanzler Helmut Kohl. „Sein Euro-Konzept ist wegen der heute unbestrittenen Konstruktionsfehler gescheitert“, sagte Biedenkopf im Interview.

Im Zusammenhang mit der Euro-Krise verstärkt der ehemalige sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf seine Kritik an Altkanzler Helmut Kohl. „Sein Euro-Konzept ist wegen der heute unbestrittenen Konstruktionsfehler gescheitert“, sagte Biedenkopf im Interview. Aus Sicht Biedenkopfs hat die heutige Krise „ihre Ur­sache im Wesentlichen darin, dass es keine wirksame Kontrolle der Eurostaaten gab, die sie an Überschuldung hinderte“.

Die Bereitschaft der Europäischen Zentralbank (EZB) zum unbegrenzten Ankauf von Staatsanleihen hat für Euphorie an den Börsen und zu Klageforderungen der Euro-Kritiker geführt. Der Europäische Gerichtshof müsse klären, „ob die EZB ihr Mandat nicht überschreitet“, so der CDU-Haushaltsexperte Klaus-Peter Willsch. Ähnlich äußerten sich auch Peter Gauweiler (CSU) und Frank Schäffler (FDP).

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Helmut Schmidt gesteht Affäre - und ist damit nicht allein
Politiker-Affären
Viele Politiker machten Schlagzeilen durch ihre Affären: Willy Brandt, Helmut Kohl, Horst Seehofer. Nicht allen hat die Liebelei nachhaltig geschadet.
"Pille danach" vor Rezeptfreiheit und Versandhandelsverbot
Notfallverhütung
Die "Pille danach" steht kurz vor der Rezeptfreiheit. Der Bundesrat will der Aufhebung der Rezeptpflicht und einem Versandhandelsverbot zustimmen.
Bundestag will Mietpreisbremse auf den Weg bringen
Mieten
Eine gesetzliche Preisbremse soll Mieter besser vor überteuerten Mietverträgen und Maklerkosten schützen. Am Donnerstag entscheidet der Bundestag.
Leutheusser-Schnarrenberger angetrunken am Steuer erwischt
Alkoholfahrt
Ex-Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist angetrunken Auto gefahren und erwischt worden. "Das war ein großer Fehler", sagt sie.
Wasserhähne gestohlen - BND-Baustelle unter Wasser gesetzt
Diebstahl
Diebe haben auf der Baustelle für die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes Wasserhähne gestohlen - und so den Bau unter Wasser gesetzt.
article
7071148
„Kohls Euro-Konzept ist gescheitert“
„Kohls Euro-Konzept ist gescheitert“
$description$
http://www.derwesten.de/politik/kohls-euro-konzept-ist-gescheitert-id7071148.html
2012-09-07 18:20
Politik