Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Verfassungsbeschwerde

Klage gegen Volkszählung

14.07.2010 | 18:06 Uhr
Klage gegen Volkszählung

Essen. Bürgerrechtler reichen am Freitag eine Verfassungsbeschwerde gegen die Volkszählung 2011 ein.

Sie werfen der Bundesrepublik vor, zu tief in die Privatsphäre der Bürger blicken zu wollen. Mehr als 10 000 Bürger haben in den letzten zwei Wochen die Beschwerde per Online-Votum unterstützt. Der „Zensus 2011” ist Teil einer EU-weiten Volkszählung. Ermittelt werden soll stichprobenartig, wie viele Menschen in einem Land oder in einer Stadt leben, wie sie leben, wohnen und arbeiten. Im Mai 2011 soll die große Befragung starten. Wer dann einen Fragebogen bekommt, ist zum Ausfüllen verpflichtet. Darin stehen unter anderem Fragen zum Familienstand, zum Beruf, zum Schulabschluss und zur eigenen Immobilie.

Matthias Korfmann



Kommentare
08.01.2011
00:45
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #10

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

08.01.2011
00:41
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #9

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

12.08.2010
19:45
Klage gegen Volkszählung
von Fassblender | #8

Kann ich mich da auch verpixeln lassen?

12.08.2010
16:14
Klage gegen Volkszählung
von Daniel | #7

Wie lustig, die ganzen Schmarotzer hier rufen wieder einmal zum Boykott auf. Wie immer schön auf den Staat schimpfen und am Anfang des Monats bei der Arge stehen, bzw. Kindergeld oder Rente kassieren. Immer das gleiche **** hier.

12.08.2010
11:24
Klage gegen Volkszählung
von dschidschi5 | #6

Was ist so schlimm daran, dass der Staat mal wissen möchte, für wieviele Leute er zu planen hat?
Offensichtlich hat hier jeder irgendetwas zu verbergen. Oder ist das nur pubertäres ich bin sowieso gegen alles ?

15.07.2010
13:24
Klage gegen Volkszählung
von gunderbaum | #5

#2:
Bei mir ist nichts zu holen.

14.07.2010
23:49
Klage gegen Volkszählung
von Lanzelot II | #4

Diese elaborierte Bundesregierung sollte BESSERES zu tun haben, als eine dumme Volkszählung ins Leben zu rufen und ich rufe A L L E
Bürger zum Boykott auf !!!

Das Land strebt durch falsche Politik immer mehr dem Abgrund zu und wieder werden / sollen Millionen investiert werden, was Volkszählung heißt !

14.07.2010
23:44
Klage gegen Volkszählung
von v. Lambertozzi | #3

# 2

Was macht der Bürger, der dieses dämliche, unnötige Unterfangen boykottiert und mittellos ist ??

Bei der letzten Volkszählung habe ich boykottiert und werde es wieder machen, wozu gibt es Einwohnermeldeämter ?
Ich lasse mich von diesen Nieten nicht entmündigen !!!

14.07.2010
21:45
Klage gegen Volkszählung
von Anne | #2

@DerWesten: Anstatt zu berichten, was andere am Freitag machen, solltet ihr recherchieren und berichten, was andere längst getan haben - Verfassungsbeschwerde wurde nämnlich schon vor Wochen eingelegt, siehe hier: http://www.ferner.eu/?p=2380

an die #1: Das gibt ein Bußgeld. 5000 Euro.

14.07.2010
18:33
Klage gegen Volkszählung
von gunderbaum | #1

Die können mir 100 Bogen schicken. Alles in den Müll. Basta.

Aus dem Ressort
Streit um Migration - Obama und Republikaner vor Showdown
US-Politik
Sie wollten zusammenarbeiten - das hatten Obama und die Republikaner nach der Kongresswahl gesagt. Aber danach sieht es nach Obamas Alleingang bei der Einwandererpolitik nicht mehr aus. Die Republikaner reichten im Zusammenhang mit Obamas Gesundheitsreform Verfassungsklage gegen den Präsidenten ein.
Gewerkschaft: Radikale Islamisten bringen Polizei an Grenzen
Polizei
Hooligans, Neonazis, Rocker, Salafisten: Die Klientel, die der Staat besonders im Blick haben soll, ist stark gewachsen. Nun schlägt die Gewerkschaft der Polizei Alarm: Die Überwachung sei nicht mehr zu schaffen, und die Situation werde mit dem geplanten Personalabbau noch verschärfen.
Warum der Rathaus-Chef von Goslar viele Flüchtlinge will
Zuwanderung
Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk, 38 Jahre alt, CDU-Mann, sorgt mit einer Ankündigung für Furore. Er möchte am liebsten möglichst viele Flüchtlinge in die Stadt locken. Denn Goslar hat immer weniger Einwohner, und Neubürger aus dem Ausland könnten Betriebe und Arbeitsplätze retten.
Grüne für Agrarwende - Gutes Essen soll Wähler mobilisieren
Parteitag
Haben die Grünen endlich ein neues großes Thema gefunden? Mit der Forderung nach einer ökologischen Agrarwende wollen sie Wähler erreichen. Der Bundesparteitag in Hamburg verurteilte am Samstag Massentierhaltung und industrielle Landwirtschaft. Die lebhafte und emotionale Debatte war ein Signal.
Rückschlag für Gröhe im Kampf um Platz im CDU-Präsidium
CDU
Im Dezember will Gesundheitsminister Hermann Gröhe Präsidiumsmitglied der CDU werden. Auf dem Weg dahin muss er zunächst eine Niederlage verdauen. Mit 44 zu 41 Stimmen unterlag Gröhe Staatssekretär Günter Krings bei einer Kampfabstimmung um den Vorsitz des CDU-Bezirks Niederrhein.
Umfrage
Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

 
Fotos und Videos