Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Politik

Jordanische Regierung vereitelt Terroranschläge der Al-Kaida

21.10.2012 | 19:43 Uhr

Die jordanischen Behörden haben nach Angaben der Regierung eine Reihe von Anschläge mutmaßlicher Al-Kaida-Terroristen auf westliche Einrichtungen vereitelt. Elf Personen seien festgenommen worden, sagte Regierungssprecher Samih Maajtah am Sonntag.

Amman (dapd). Die jordanischen Behörden haben nach Angaben der Regierung eine Reihe von Anschläge mutmaßlicher Al-Kaida-Terroristen auf westliche Einrichtungen vereitelt. Elf Personen seien festgenommen worden, sagte Regierungssprecher Samih Maajtah am Sonntag.

Die Verdächtigen sollen Angriffe auf Einkaufszentren und westliche Botschaften geplant haben und dafür Waffen aus dem benachbarten Syrien ins Land geschafft haben. Außerdem seien sie von Al-Kaida-Mitgliedern im Irak bei der Herstellung von Bomben unterstützt worden, sagte Maajtah weiter. Der Geheimdienst habe die elf Verdächtigen in den vergangenen Tagen festgenommen.

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Türkei nennt Gaucks Völkermord-Aussage unverzeihlich
Armenien
Bundespräsident Gauck hat die Massaker an Armeniern vor 100 Jahren Völkermord genannt. Die Türkei reagiert scharf: Das werde man Gauck nie verzeihen.
Groschek zu Gaffern: „Kein Recht auf Selfies mit Opfern"
Schaulustige
Neugier ist menschlich, kann aber ausufern: Nun soll mobiler Sichtschutz den Blick auf Opfer versperrn. Es dauert allerdings, bis er vor Ort ist.
Tausende Kumpel demonstrieren - Angst um Zukunft der Reviere
Kohle
Der Streit um die Zukunft der Kohle treibt Befürworter wie Gegner auf die Straße. Gewerkschaften und Politiker fürchten um die Zukunft der Reviere.
Euro-Kollegen beschimpfen Varoufakis auf Ministertreffen
Griechenland
Diplomatenkreise berichten Undiplomatisches: Griechenlands Finanzminister Gianis Varoufakis wurde von Amtskollegen offenbar persönlich angegangen.
BND hilft NSA beim Spionieren: Geheimdienst außer Kontrolle?
Geheimdienst
Neue Enthüllungen zeigen: BND half der NSA beim Spionieren. Offenbar wurden auch Wirtschaftsgeheimnisse weitergegeben. BND-Chef gerät unter Beschuss.
7216433
Jordanische Regierung vereitelt Terroranschläge der Al-Kaida
Jordanische Regierung vereitelt Terroranschläge der Al-Kaida
$description$
http://www.derwesten.de/politik/jordanische-regierung-vereitelt-terroranschlaege-der-al-kaida-id7216433.html
2012-10-21 19:43
Jordanien,Terrorismus,
Politik