Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Politik

ISAF übergibt im Frühjahr die Sicherheitsverantwortung in Afghanistan

06.03.2013 | 08:10 Uhr
Foto: /dapd/Michael Kappeler

Die NATO liegt beim Afghanistan-Abzug mehrere Monate vor dem selbstgesteckten Zeitplan. Bereits im Frühjahr werde es möglich sein, die Sicherheitsverantwortung vollständig an die Afghanen zu übergeben, sagte ISAF-Sprecher Günter Katz am Mittwoch in Kabul am Rande des Besuchs von Verteidigungsminister Thomas de Maizière.

Kabul (dapd). Die NATO liegt beim Afghanistan-Abzug mehrere Monate vor dem selbstgesteckten Zeitplan. Bereits im Frühjahr werde es möglich sein, die Sicherheitsverantwortung vollständig an die Afghanen zu übergeben, sagte ISAF-Sprecher Günter Katz am Mittwoch in Kabul am Rande des Besuchs von Verteidigungsminister Thomas de Maizière. Ursprünglich wollte die Internationale Schutztruppe für Afghanistan (ISAF) die Sicherheitsverantwortung erst im Sommer übergeben.

Katz sagte, der Aufbau und die Ausbildung der afghanischen Sicherheitskräfte hätten die bisherigen Erwartungen übertroffen. "Die ISAF geht immer mehr in eine Beraterrolle zurück", betonte der deutsche General. Lediglich in der Logistik gebe es noch Nachholbedarf. Auch die Aufstellung der Luftwaffe werde noch mindestens bis 2017 dauern.

Dennoch seien die afghanischen Polizei und Armee schon heute in der Lage, über 80 Prozent der Operationen allein zu planen und zu leiten. Vor diesem Hintergrund widersprach Katz ausdrücklich Befürchtungen, dass nach dem Abzug der ISAF-Kampftruppen Ende 2014 das Land in ein Chaos zurückfallen könnte. "Ich sehe nicht, dass die Taliban uns aussitzen können", betonte der General.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nächstes Griechenland-Hilfspaket schon im Sommer?
Griechenland
Griechenland bekommt noch einmal Geld. Doch 32 Abgeordnete stimmen im Bundestag mit Nein. Bleiben die Reformen aus, könnte die Stimmung kippen.
Lehrer in NRW streiken in der kommenden Woche
Streik
Schulleitungen, Schulkinder und Eltern in Nordrhein-Westfalen müssen sich in der nächsten Woche auf massive Unterrichtsausfälle einstellen.
Russischer Oppositionspolitiker Nemzow in Moskau erschossen
Attentat
Ein Auftragsmord? Der russische Oppositionspolitiker Boris Nemzow ist am Freitagabend in Moskau tot aufgefunden worden. Er wurde erschossen.
Einigung zum Kirchenasyl - Bundesinnenministerium lenkt ein
Kirchenasyl
Mit seiner Kritik am Kirchenasyl hat der Bundesinnenminister viel Staub aufgewirbelt. Bis zum Herbst gilt jetzt eine Schonfrist für alle Gemeinden.
NRW-Kommunen beklagen zögerliche Abschiebungen
Asylbewerber
In NRW-Kommunen wächst der Protest gegen die zögerliche Abschiebepraxis des Landes. Die Regierung kontert: Viele Abgelehnte verlassen NRW freiwilliig.
Fotos und Videos
7690788
ISAF übergibt im Frühjahr die Sicherheitsverantwortung in Afghanistan
ISAF übergibt im Frühjahr die Sicherheitsverantwortung in Afghanistan
$description$
http://www.derwesten.de/politik/isaf-uebergibt-im-fruehjahr-die-sicherheitsverantwortung-in-afghanistan-id7690788.html
2013-03-06 08:10
Afghanistan,Bundeswehr,ISAF,
Politik