Das aktuelle Wetter NRW 23°C

GEZ-Gebühr

Höhere GEZ-Gebühr treibt Städte auf die Barrikaden

17.01.2013 | 06:47 Uhr

„In einzelnen Kommunen ist das Zehnfache des ursprünglichen Betrags zu zahlen“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Die reformierte GEZ-Gebühr treibt die Städte in NRW auf die Barrikaden. Die Dortmunder Verwaltung stellt schon einmal klar: "Wir behalten uns einen...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

Ein Wirtschaftsexperte hat ein Renteneintrittsalter von 73 in Aussicht gestellt. Würden Sie länger arbeiten, wenn dadurch das Rentenniveau erhalten bleibt?

 
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Anschlag in München
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Theresa May zu Gast bei Kanzlerin Merkel
Bildgalerie
Antrittsbesuch
article
7490223
Höhere GEZ-Gebühr treibt Städte auf die Barrikaden
Höhere GEZ-Gebühr treibt Städte auf die Barrikaden
$description$
http://www.derwesten.de/politik/hoehere-tv-gebuehr-treibt-staedte-auf-die-barrikaden-id7490223.html
2013-01-16 20:05
GEZ,Beitragsservice,Kommunen,Fernsehen,Kämmerer
Politik