Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Autogrammjäger

Hannelore "Power" begeistert kleinen Jungen in Kanada

28.05.2013 | 07:47 Uhr
Hannelore "Power" begeistert kleinen Jungen in Kanada
Musste auf ihrer Reise durch Kanada Autogramme geben - und lieferte ihrem vierjährigen Bewunderer gleich die Übersetzung ihres Nachnamens: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore "Power" Kraft.Foto: dpa

Vancouver.  Putzige Begegnung auf Hannelore Krafts Reise nach Kanada: Ein vierjähriger Junge fragte die NRW-Ministerpräsidentin am Montag nach einem Autogramm. Kraft unterschrieb bereitwillig - und erklärte dem kleinen Bewunderer, dass ihr Nachname "Power" bedeute. Der war beeindruckt und erzählte, dass er auch mal so eine Art Politiker werden wolle.

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, hat einen neuen Verehrer - und er ist fast ein halbes Jahrhundert jünger. Beim Besuch eines Kinderprojektes im kanadischen Vancouver schob sich am Montag (Ortszeit) der kleine Joe Scott an den Politikern vorbei und fragte die 51-jährige Regierungschefin schüchtern nach einem Autogramm.

Kraft schrieb ihm "For Joe with love" zu ihrer Unterschrift und erklärte dem Viereinhalbjährigen dann, dass Hannelore der Vorname sei. "And Kraft means power", sagte sie dem staunenden Jungen. Der erzählte ihr, er strebe selbst einmal eine Art Politikerlaufbahn an: "Wenn ich groß bin, werde ich König!" (dpa)      

Kommentare
29.05.2013
13:38
Seine Heiligkeit Angela die letzte...
von wohlzufrieden | #33

Da muss unsere Hannelore, Vertreterin der Currywurst-Partei SPD, schon nach Kanada fliegen, um wenigstens einen kleinen Jungen begeistern zu können....
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Der Bundestag differenziert das Asylrecht weiter aus
Asylrecht
Mit dem neuen Gesetz bekommen zehntausende "Geduldete" eine Chance, zu bleiben. Den anderen drohen hingegen mehr Tempo und Härte bei der Abschiebung.
Der Ton wird rauer - Scharfe Töne in Sterbehilfe-Debatte
Sterbehilfe
Die Neuregelung der Sterbehilfe ist eines der schwierigsten Gesetzgebungsvorhaben dieser Legislaturperiode. Viele Abgeordnete sind unentschlossen.
Kanzleramt bestellt wegen NSA-Affäre den US-Botschafter ein
Spionage
Emerson soll Auskunft geben über die Abhörpraxis der USA. Laut Berichten hat das verbündete Land weite Teile der Bundesregierung ausspioniert.
Lagarde hält griechischer Regierung Unreife in Krise vor
Griechenland-Krise
Im Streit um Finanzhilfen für Griechenland hat IWF-Chefin Lagarde in einem Interview von der griechischen Regierung "mehr Erwachsensein" gefordert.
Flüchtlingsrat: In Einrichtungen drohen Aufnahmestopps 
Flüchtlinge
Die Zahl neu ankommender Flüchtlinge droht die Erstaufnahme-Einrichtungen in NRW zu überfordern. Der Flüchtlingsrat fürchtet Aufnahmestopps.
Fotos und Videos
article
8001777
Hannelore "Power" begeistert kleinen Jungen in Kanada
Hannelore "Power" begeistert kleinen Jungen in Kanada
$description$
http://www.derwesten.de/politik/hannelore-power-begeistert-kleinen-jungen-in-kanada-id8001777.html
2013-05-28 07:47
Hannelore Kraft, SPD, Kanada, Autogramm, Buntes
Politik