Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Politik

Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen

19.09.2012 | 10:19 Uhr
Foto: /Paul Zinken

Nach der Veröffentlichung neuer Mohammed-Karikaturen in einer französischen Wochenzeitung hat die Regierung die Sicherheitsvorkehrungen im Ausland verstärkt. Er habe die Anweisung gegeben, "überall, wo es Probleme geben kann, besondere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen", sagte Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch dem Radiosender France Info.

Paris (dapd). Nach der Veröffentlichung neuer Mohammed-Karikaturen in einer französischen Wochenzeitung hat die Regierung die Sicherheitsvorkehrungen im Ausland verstärkt. Er habe die Anweisung gegeben, "überall, wo es Probleme geben kann, besondere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen", sagte Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch dem Radiosender France Info.

"Ich bin sehr besorgt", ergänzte Fabius angesichts der weltweiten Proteste gegen den anti-islamischen Schmähfilm, auf den sich die Karikaturen beziehen. Die Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" hatte die umstrittenen Zeichnungen am Mittwoch veröffentlicht. Der Leiter der großen Moschee von Paris, Dalil Boubakeur, sprach von einer "völlig verantwortungslosen Initiative".

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Sahra Wagenknecht mit Torte beworfen
Bildgalerie
Linke-Parteitag
Zakia und Ali kämpfen für ihre Liebe
Bildgalerie
Afghanistan
US-Präsident Obama besucht Hiroshima
Bildgalerie
Staatsbesuch
7112933
Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen
Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen
$description$
http://www.derwesten.de/politik/frankreich-verstaerkt-die-sicherheitsvorkehrungen-id7112933.html
2012-09-19 10:19
TOP,Islam,Proteste,Frankreich,
Politik