Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Politik

Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen

19.09.2012 | 10:19 Uhr
Funktionen
Foto: /Paul Zinken

Nach der Veröffentlichung neuer Mohammed-Karikaturen in einer französischen Wochenzeitung hat die Regierung die Sicherheitsvorkehrungen im Ausland verstärkt. Er habe die Anweisung gegeben, "überall, wo es Probleme geben kann, besondere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen", sagte Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch dem Radiosender France Info.

Paris (dapd). Nach der Veröffentlichung neuer Mohammed-Karikaturen in einer französischen Wochenzeitung hat die Regierung die Sicherheitsvorkehrungen im Ausland verstärkt. Er habe die Anweisung gegeben, "überall, wo es Probleme geben kann, besondere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen", sagte Außenminister Laurent Fabius am Mittwoch dem Radiosender France Info.

"Ich bin sehr besorgt", ergänzte Fabius angesichts der weltweiten Proteste gegen den anti-islamischen Schmähfilm, auf den sich die Karikaturen beziehen. Die Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" hatte die umstrittenen Zeichnungen am Mittwoch veröffentlicht. Der Leiter der großen Moschee von Paris, Dalil Boubakeur, sprach von einer "völlig verantwortungslosen Initiative".

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Prügelstrafe für saudischen Blogger zum dritten Mal abgesagt
Prügelstrafe
Nach dem Mittagsgebet sollte der saudische Blogger Badawi wegen Islambeleidigung geprügelt werden. Die Strafe wurde ausgesetzt - zum dritten Mal.
Kögida gibt auf - Neue Konzentration auf Düsseldorf
Dügida
In Köln wird es vorerst keine weitere Kögida-Demo geben. Stattdessen wollen sich die Organisatoren auf die Demos in Düsseldorf konzentrieren.
IS-Miliz startet Großangriff auf irakische Ölstadt Kirkuk
Terror
Kämpfer der Terrormiliz IS haben einen Überraschungsangriff auf die irakische Ölstadt Kirkuk gestartet. Kurdische Soldaten leisten massive Gegenwehr.
BND sammelt viel mehr Telefondaten als bislang bekannt
Datenschutz
Nicht nur die NSA überwacht den weltweiten Telefonverkehr. Auch der deutsche Geheimdienst sammelt täglich 220 Millionen Kontaktdaten von Telfonierern.
Nie haben die Deutschen so viel Steuern gezahlt wie 2014
Steuern
Die Steuern sprudeln wie noch nie: Der Staat hat 2014 gut 593 Milliarden Euro eingenommen. Damit wurde sogar noch die November-Schätzung übertroffen.
Fotos und Videos
7112933
Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen
Frankreich verstärkt die Sicherheitsvorkehrungen
$description$
http://www.derwesten.de/politik/frankreich-verstaerkt-die-sicherheitsvorkehrungen-id7112933.html
2012-09-19 10:19
TOP,Islam,Proteste,Frankreich,
Politik