Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Bildung

Fachhochschulen werden immer beliebter

28.10.2012 | 17:36 Uhr
Fachhochschulen werden immer beliebter
Foto: Martin Oeser/dapd

Essen.   Essen.Im Konkurrenzkampf mit den Universitäten holen die Fachhochschulen (FH) auf. Sie ziehen immer mehr Studenten an, sie punkten in der Forschung, ihre Absolventen sind in Unternehmen begehrt, weil sie näher an der Berufspraxis sind als Uni-Studenten. Nur eines ist ihnen bislang verwehrt:

Im Konkurrenzkampf mit den Universitäten holen die Fachhochschulen (FH) auf. Sie ziehen immer mehr Studenten an, sie punkten in der Forschung, ihre Absolventen sind in Unternehmen begehrt, weil sie näher an der Berufspraxis sind als Uni-Studenten. Nur eines ist ihnen bislang verwehrt: Sie können keine Doktortitel vergeben, das ist das alleinige Recht der Unis. Doch auch diese letzte Bastion könnte fallen.

Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft in NRW bricht eine Lanze für die Fachhochschulen: „Drei Viertel unserer Mitglieder sind sehr zufrieden mit den Bachelor-Absolventen von Fachhochschulen. Die vielen FH sind ein absoluter Standortvorteil für NRW. FH-Absolventen sind besonders schnell in den Arbeitsprozess zu integrieren.“ An den Fachhochschulen in NRW sind so viele Studenten eingeschrieben wie nie zuvor. Ihre Zahl stieg in zehn Jahren um mehr als 41 Prozent – von 83 702 auf 118 585 in diesem Wintersemester. Jeder fünfte Student im Land ist an einer FH eingeschrieben.

Angesichts dieses Booms wollen die Unis zumindest ihr Promotionsrecht verteidigen. „Das bleibt Alleinstellungsmerkmal der Universitäten“, stellte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Horst Hippler, vorsorglich klar.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Hängepartie im Atompoker mit Iran bis Jahresmitte
Atomverhandlungen
Die Iran-Atom-Verhandlungen in der Schweiz blieben auch am Mittwoch ohne Durchbruch. An diesem Donnerstag soll erneut verhandelt werden.
Angreifer schießen auf Polizeipräsidium in Istanbul
Türkei
Nach der blutig beendete Geiselnahme eines Staatsanwaltes in Istanbul ist am Mittwoch das Polizeipräsidium beschossen worden. Eine Angreiferin starb.
Hauptverdächtiger in Nemzow-Mord bestreitet Tatvorwürfe
Mordfall
Der Hauptverdächtige im Fall des ermordeten Kreml-Kritikers Boris Nemzow hat sein Geständnis widerrufen. Vorige Aussagen seien unter Druck entstanden.
Amnesty: Weltweit "dramatischer Anstieg" an Todesurteilen
Todesstrafe
Amnesty International veröffentlich jährlich eine viel beachtete Statistik zur Todesstrafe. Die Bilanz: Mehr Todesurteile, aber weniger Hinrichtungen.
Festnahmen nach tödlicher Geiselnahme in der Türkei
Terror
Die türkische Polizei hat 22 Anhänger der DHKP-C verhaftet. Die verbotene Organisation hatte sich zu der tödlichen Geiselnahme vom Vortag bekannt.
article
7237799
Fachhochschulen werden immer beliebter
Fachhochschulen werden immer beliebter
$description$
http://www.derwesten.de/politik/fachhochschulen-werden-immer-beliebter-id7237799.html
2012-10-28 17:36
Politik