Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Politik

Erneute Proteste in Moskau

30.10.2012 | 19:18 Uhr
Foto: /AP/Mikhail Metzel

Mehrere Hundert Menschen haben in der russischen Hauptstadt Moskau für die Freilassung von Oppositionellen demonstriert. Die Teilnehmer der Kundgebung am Dienstag verlangten die Haftentlassung von mehr als ein Dutzend Gefangenen, die wegen ihrer angeblichen Rolle bei regierungskritischen Protesten im Mai festgenommen wurden.

Moskau (dapd). Mehrere Hundert Menschen haben in der russischen Hauptstadt Moskau für die Freilassung von Oppositionellen demonstriert. Die Teilnehmer der Kundgebung am Dienstag verlangten die Haftentlassung von mehr als ein Dutzend Gefangenen, die wegen ihrer angeblichen Rolle bei regierungskritischen Protesten im Mai festgenommen wurden. Seit seiner erneuten Übernahme des Präsidentenamtes im Mai geht der russische Staatschef Wladimir Putin gegen die Opposition vor.

Nach der Festnahme des Oppositionsführers Leonid Raswosschajew wurden am Samstag in Moskau weitere Regierungskritiker festgenommen. Raswosschajew schilderte russischen Menschenrechtsaktivisten, er sei in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, wo er um Asyl gebeten hatte, von vermummten Männern entführt und zurück nach Russland gebracht und gefoltert worden.

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Kita-Streik wird trotz Arbeitgeber-Angebot fortgesetzt
Kita-Streik
Der Kita-Streik wird wohl in die vierte Woche gehen. Trotz eines Angebots der Arbeitgeber, will die Gewerkschaft Verdi den Streik nicht aussetzen.
Özdemir vergleicht Erdogan vor Türkei-Wahl mit Putin
Wahl
Grünen-Chef Özdemir übt vor der Türkei-Wahl harsche Kritik an Präsident Erdogan. Dem türkischen Staatschef unterstellt Özdemir "putineske Züge".
David Cameron will bei Angela Merkel für EU-Reform werben
EU-Verträge
David Cameron hat eine Mission. Der britische Premierminister will in Berlin bei Angela Merkel für umfassende Änderungen der EU-Verträge werben.
Kita-Streik - Arbeitgeber und Erzieher vereinbaren Gespräche
Kita-Streik
Der kommunale Arbeitgeberverband ruft die Gewerkschaften zurück an den Verhandlungstisch und unterbreitet den streikenden Erziehern ein neues Angebot.
Veränderung war bei Castroper IS-Kämpfer spürbar
Terroristen
Wie konnte sich Kevin K. aus Castrop-Rauxel zum IS-Kämpfer wandeln? Personen aus seinem Bekanntenkreis berichten. Die Ermittlungen dauern derweil an.
Fotos und Videos
7246600
Erneute Proteste in Moskau
Erneute Proteste in Moskau
$description$
http://www.derwesten.de/politik/erneute-proteste-in-moskau-id7246600.html
2012-10-30 19:18
Russland,Opposition,Protest,
Politik