Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Politik

Einsatz zur Geiselbefreiung in Algerien dauert laut Regierung an

17.01.2013 | 21:13 Uhr
Foto: /BP/-

Nach der versuchten Geiselbefreiung auf einem Erdgasfeld in Algerien haben die Streitkräfte des Landes ihren Einsatz gegen die islamistischen Entführer am Donnerstagabend fortgesetzt. "Die Operation (...) dauert an", sagte der algerische Kommunikationsminister Mohand Said Oubelaid im Radio. Die genaue Zahl der Opfer und entkommenen Geiseln war unterdessen weiter unklar.

Algier (dapd). Nach der versuchten Geiselbefreiung auf einem Erdgasfeld in Algerien haben die Streitkräfte des Landes ihren Einsatz gegen die islamistischen Entführer am Donnerstagabend fortgesetzt. "Die Operation (...) dauert an", sagte der algerische Kommunikationsminister Mohand Said Oubelaid im Radio. Die genaue Zahl der Opfer und entkommenen Geiseln war unterdessen weiter unklar. "Zahlreiche Geiseln sind frei und viele Terroristen wurden getötet. Wir bedauern, dass einige getötet und verletzt wurden - haben aber keine genauen Zahlen", sagte Oubelaid weiter.

Die Entführer hatten über die mauretanische Nachrichtenagentur NIA zuvor erklärt, 35 Geiseln und 15 Entführer seien bei dem Hubschrauberangriff der algerischen Streitkräfte getötet worden. Sieben Geiseln hätten den Befreiungsversuch überlebt. Aus Sicherheitskreisen verlautete, mindestens 20 der ausländischen Geiseln sei die Flucht gelungen.

© 2013 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Koalition rebelliert gegen das Fracking-Gesetz
Gas-Fracking
Kaum ein Umwelt-Thema war in den letzten Jahren so umstritten wie Gas-Fracking. Das Kabinett soll am Mittwoch ein Verbot mit Hintertüren beschließen.
Geiselnahme in Istanbuler Justizgebäude gewaltsam beendet
Terror
Eine Geiselnahme im zentralen Justizgebäude in Istanbul hat am Dienstag mit drei Toten geendet. Zwei Attentäter hatten einen Staatsanwalt bedroht.
Großflächiger Stromausfall in der Türkei - Cyber-Angriff?
Energieversorgung
In weiten Teilen der Türkei fällt der Strom aus. Die Ursache ist unbekannt - der Energieminister schließt einen Cyber-Angriff nicht aus.
Bundespräsident Gauck fordert flexibleren Renteneintritt
Rente
Bundespräsident Joachim Gauck fordert eine größere Durchlässigkeit auf dem Arbeitsmarkt und mehr Offenheit für Berufswechsel und Weiterbildung.
Iraker befreien Tikrit aus Händen der IS-Miliz
Großoffensive
Irakische Streitkräfte haben die Stadt Tikrit aus den Händen der IS-Miliz befreit. Das erklärte der Ministerpräsident Medienangaben zufolge.
7493992
Einsatz zur Geiselbefreiung in Algerien dauert laut Regierung an
Einsatz zur Geiselbefreiung in Algerien dauert laut Regierung an
$description$
http://www.derwesten.de/politik/einsatz-zur-geiselbefreiung-in-algerien-dauert-laut-regierung-an-id7493992.html
2013-01-17 21:13
TOP,Algerien,Entführung,
Politik