Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Ägypten

Deutscher n-tv-Reporter in Kairo stundenlang in Gewahrsam

08.07.2013 | 15:19 Uhr
Deutscher n-tv-Reporter in Kairo stundenlang in Gewahrsam
Bei Protesten in Ägypten wurden mehrere Demonstranten getötet. Ein deutsches Fernsehteam wurde vorübergehend festgenommen.Foto: dpa

Kairo.  Ein Fernsehreporter und sein Team sind am Montag in Kairo festgenommen und mehrere Stunden festgehalten worden. Dirk Emmerich berichtete für den Nachrichtensender n-tv aus Kairo. Sein Sender berichtete, Emmerich seien Pass und Kameras abgenommen worden. Einen Grund für die Festnahme erfuhr er nicht.

Bei den Unruhen in Kairo ist ein deutscher Korrespondent des Nachrichtensenders n-tv gemeinsam mit seinem Team stundenlang von Sicherheitskräften festgesetzt worden. "Wir kommen frei", schrieb Reporter Dirk Emmerich am Montag über Twitter. "Nach sieben Stunden in Gewahrsam von Armee, dann Polizei. Keine Begründung wie schon bei Verhaftung nicht. Keine Auflagen."

Der Fernsehsender n-tv hatte berichtet, Emmerich und seinen Mitarbeitern seien Pässe und Kameras abgenommen worden. Dem Korrespondenten sei aber erlaubt worden, mit n-tv zu telefonieren. Aus dem Gewahrsam schrieb Emmerich per Twitter: "Polizei fragt, warum wir verhaftet wurden. Möchte ICH von denen wissen." (dpa)

Kommentare
08.07.2013
16:27
Deutscher n-tv-Reporter in Kairo stundenlang in Gewahrsam
von Der.Marlboro.Mann | #1

Jetzt sind halt andere Machthaber die bestimmen. Mal abwarten wie sich die Demokratie dort entwickelt. Große Hoffnung habe ich nicht.

Funktionen
Aus dem Ressort
Wohl schon 75 deutsche Islamisten in Syrien und Irak getötet
Islamismus
Das Kampfgebiet in Syrien und im Irak hat große Anziehungskraft auf Islamisten aus Deutschland. Der Verfassungsschutz meint: Sie werden dort verheizt.
„Pille danach“ frei verkäuflich - Mediziner laufen Sturm
Gesundheit
Der Bundesrat will am Freitag die Abschaffung der Rezeptpflicht beschließen. Beratung künftig also durch den Apotheker? Ärzte sind nicht begeistert.
Deutsche Mädchen sind Mathe-Muffel - Selbstvertrauen fehlt
Geschlechterrollen
Die neue Geschlechter-Studie der OECD zeigt: Mädchen fehlt in Mathe das Selbstvertrauen. Und wer ist schuld – Eltern, Lehrer oder die Kinder selbst?
E-Mail-Affäre um Ex-Außenministerin Clinton weitet sich aus
E-Mail-Konto
Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton gerät in einer E-Mail-Affäre weiter unter Druck. Nun will sie ihren gesamten E-Mail-Verkehr offenlegen.
Großer Wasserschaden im Neubau - Sabotage beim BND?
Bundesnachrichtendienst
War es ein böser Scherz oder eine staatsfeindliche Aktion? Nachdem Unbekannte im BND-Neubau Wasserhähne abmontiert haben, laufen die Ermittlungen.
article
8163672
Deutscher n-tv-Reporter in Kairo stundenlang in Gewahrsam
Deutscher n-tv-Reporter in Kairo stundenlang in Gewahrsam
$description$
http://www.derwesten.de/politik/deutscher-n-tv-reporter-in-kairo-stundenlang-in-gewahrsam-id8163672.html
2013-07-08 15:19
Politik