Das aktuelle Wetter NRW 14°C

Parteiausschluss

Clement will Sozialdemokrat bleiben

26.02.2008 | 17:11 Uhr

Bochum. Doch in seiner Partei überwiegt das Kopfschütteln über den ehemaligen Ministerpräsidenten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die GDL-Lokführer streiken wieder – zum achten Mal in Folge, und diesmal sechs Tage lang. Haben Sie noch Verständnis?

Die GDL-Lokführer streiken wieder – zum achten Mal in Folge, und diesmal sechs Tage lang. Haben Sie noch Verständnis?

 
Aus dem Ressort
Razzien gegen rechtsextreme Terrorgruppe in Deutschland
Rechtsextreme
Die Bundesanwaltschaft ist am Mittwoch in mehreren Bundesländern gegen die Rechtsextremisten-Organisation "Oldschool Society" vorgegangen. Festnahmen.
Streiks in kommunalen Kitas starten in NRW am Montag
Kita-Streiks
Verdi hat Streiks in Kitas beschlossen. 93,44 Prozent der befragten Mitglieder sprachen sich dafür aus. Starten soll der Streik in NRW am Montag.
Razzien gegen verbotene Kurden-Partei DHKP-C in NRW
Terrorismus
Mit fast 100 Polizisten hat die Polizei am Mittwochmorgen Wohnungen und Vereinsräume der verbotenen kurdischen Terrororganisation DHKP-C durchsucht.
Erzieherin über den Kita-Streik: Es geht nicht nur ums Geld
Kita-Streik
In kommunalen Kitas droht ein unbefristeter Erzieher-Streik. Eine Kita-Mitarbeiterin spricht über ihren Job, die Probleme, das Geld und den Streik.
CDU und SPD halten sich gegenseitig ihre Affären vor
NSA-Skandal
Die SPD agiert offensiv und verortet den NSA-Skandal bei Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wird sich die Union nun mit dem Fall Edathy revanchieren?
article
1809013
Clement will Sozialdemokrat bleiben
Clement will Sozialdemokrat bleiben
$description$
http://www.derwesten.de/politik/clement-will-sozialdemokrat-bleiben-id1809013.html
2008-02-26 17:11
Politik