Das aktuelle Wetter NRW 27°C

Regierungskrise

Chaos und Krawalle in Tunesien, Touristen flüchten

14.01.2011 | 20:04 Uhr

Nach dem Sturz des tunesischen Präsidenten Zine El Abidine Ben Ali droht das Land im Chaos zu versinken. Plünderer ziehen durch die Städte. Bei einem Gefängnisbrand in Monastir sterben 42 Menschen. Touristen versuchen, das Land zu verlassen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Eine Mehrheit der Griechen hat den harten Kurs ihrer Regierung bestätigt. Wie soll es nach dem Referendum weitergehen?

Eine Mehrheit der Griechen hat den harten Kurs ihrer Regierung bestätigt. Wie soll es nach dem Referendum weitergehen?

 
Aus dem Ressort
Kommission will Klimaziele erreichen und Billionen sparen
Umweltschutz
Klimaschutz muss nicht teuer sein. Einer neuen Studie einer internationalen Kommission zufolge kann er sogar Billionen Dollar einsparen.
Anklage fordert dreieinhalb Jahre Haft für früheren SS-Mann
Prozess
Dem 94-jährigen Oskar G. wird vorgeworfen in mehr als 300 000 Fällen Beihilfe zum Mord geleistet zu haben. Die Anklage fordert dreieinhalb Jahre Haft.
Zu voll, zu eng: Flüchtlingsaufnahme in Dortmund in Nöten
Flüchtlinge
Seit Tagen kämpft die Aufnahmestelle in Dortmund mit dem Flüchtlings-Ansturm. Nach wiederholten Aufnahmestopps fordert die Opposition Konsequenzen.
Zschäpes neuer Verteidiger zerstreut Hoffnung auf Aussage
NSU-Prozess
Mit den alten Anwälten ist sie durch, der neue wird angelächelt: Beate Zschäpe hat ihre Verteidigung umsortiert. Doch eins bleibt: Sie sagt nicht aus.
Dutzende Tote bei Drohnenangriffen in Ost-Afghanistan
Drohnenkrieg
Bei Drohnenangriffen im Osten Afghanistans sollen 49 Rebellen getötet worden sein. Laut Regionalführung sind keine Zivilisten ums Leben gekommen.
article
4167632
Chaos und Krawalle in Tunesien, Touristen flüchten
Chaos und Krawalle in Tunesien, Touristen flüchten
$description$
http://www.derwesten.de/politik/chaos-und-krawalle-in-tunesien-touristen-fluechten-id4167632.html
2011-01-14 17:43
Politik