Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Hochschulen

Doktoranden mit Uni-Job haben kaum Zeit für die Promotion

03.01.2013 | 13:38 Uhr
Funktionen
Doktoranden mit Uni-Job haben kaum Zeit für die Promotion
Doktoranden im Gespräch mit einem Professor: Für die Lehre geht vielen Doktoranden Zeit für ihre Dissertation verloren.

Hannover.  Wer als Doktorand einen Uni-Vollzeitjob hat, hat kaum noch Gelegenheit neben der Lehre seine Dissertation zu schreiben. Viel Zeit für ihre Promotion haben Doktoranden mit einem Stipendium.

Doktoranden mit einem Vollzeitjob an der Uni haben kaum Zeit für ihre Promotion. Das geht aus einer Studie vom Hochschul-Informations-System (HIS) in Hannover hervor.

Wer an der Universität eingespannt ist, arbeitet pro Tag 3,5 Stunden für seine Dissertation. Das liegt deutlich unter dem Durchschnitt von 4,5 Stunden pro Tag. Dafür verbringt er viel Zeit mit Lehre und Betreuung von Studenten (1,6 Stunden), Forschungstätigkeiten für den Lehrstuhl (1,6 Stunden) sowie administrativen Aufgaben (1,2 Stunden).

Stipendium lohnt sich für Promotion

Noch weniger Zeit für ihre Dissertation haben Doktoranden mit einem Vollzeitjob an der Fachhochschule. Sie verbringen nur 2,6 Stunden pro Tag mit ihrer Arbeit. Sie sind dafür im Durchschnitt pro Tag noch länger für Lehre und Betreuung von Studenten eingespannt (1,8 Stunden).

Am meisten Zeit verbringen Doktoranden mit ihrer Promotion, wenn sie ein Stipendium haben (5,8 Stunden). Denn sie müssen nur in einem geringeren Umfang anderen Aufgaben nachkommen. Für die Studie wurden 2850 Promovierende befragt.

Kommentare
Aus dem Ressort
Grundschulen drohen nach Erlass mit Sportunterricht-Boykott
Lehrerqualifikation
Ein Erlass der Landesregierung irritiert die Lehrer. Sie wissen nicht mehr, ob sie weiter Sport unterrichten dürfen. Es geht um die Qualifikation.
Lehrer nach fragwürdigem Auschwitz-Vergleich suspendiert
Holocaust-Gedenken
Ein Dortmunder Lehrer darf nach einer rechtsextremen Äußerung nicht länger unterrichten. Das gab jetzt Regierungspräsident Bollermann bekannt.
Wie Studenten der Bochumer Ruhr-Uni ihr Studium finanzieren
Hochschule
Die Ruhr-Universität Bochum stellt in ihrem Video „Wie finanziere ich mein Studium?“ fünf Möglichkeiten vor. Studenten schildern ihr Vorgehen.
Bochumer Schüler spenden für Ebola-Waisen
Hilfsaktion
Geld sammeln statt spielen: Kinder der Don-Bosco-Schule nutzen ihre Freizeit, um Schwester Johanna zu helfen. Die Ordensfrau ist in Liberia aktiv
Das Comeback der Essener Kommunikationswissenschaft
Uni
An der Uni Duisburg-Essen sollte das Fach Kommunikationswissenschaft sterben. Jetzt lebt es neu auf. Instituts-Direktor Jens Loenhoff erklärt, wie.
Fotos und Videos
FOM
Bildgalerie
Fotostrecke
FOM
Simulierte UN-Konferenz
Video
Uni Duisburg-Essen
So feiern schottische Studenten
Bildgalerie
Eingeseift
Semesterstart an den Unis
Bildgalerie
Hochschulen
article
7443256
Doktoranden mit Uni-Job haben kaum Zeit für die Promotion
Doktoranden mit Uni-Job haben kaum Zeit für die Promotion
$description$
http://www.derwesten.de/politik/campus-karriere/doktoranden-mit-uni-job-haben-kaum-zeit-fuer-die-promotion-id7443256.html
2013-01-03 13:38
Doktortitel, Promotion, Universität, Uni, Vollzeitjob, Job, Dissertation, Abschlussarbeit, Studie, Hochschulen, Fachhochschulen, Stipendien
Schule und Campus