Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Politik

Bundesjustizministerin empört über Urteil gegen Pussy Riot

20.08.2012 | 16:57 Uhr
Foto: /dapd/Felix Kaestle

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat den Umgang der russischen Justiz mit der Punkband Pussy Riot scharf kritisiert. "Verfahren und Urteil gegen Pussy Riot sind eines Rechtsstaats unwürdig und leider eine Fortführung bekannter Missstände in der russischen Justiz", sagte die Ministerin "Bild.de".

Berlin (dapd). Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat den Umgang der russischen Justiz mit der Punkband Pussy Riot scharf kritisiert. "Verfahren und Urteil gegen Pussy Riot sind eines Rechtsstaats unwürdig und leider eine Fortführung bekannter Missstände in der russischen Justiz", sagte die Ministerin "Bild.de".

Sie sicherte zu, dass die Bedenken von deutscher Seite offen ausgesprochen würden: "Die Bundesregierung wird bei jeder Gelegenheit ihre Besorgnis und Kritik mitteilen", sagte Leutheusser-Schnarrenberger. "Unter den Tisch darf nichts gekehrt werden."

Die drei Punk-Rockerinnen von Pussy Riot waren am Freitag wegen einer Protestaktion gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu je zwei Jahren Haft verurteilt worden.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Verzichtet Griechenlands Regierung doch auf das Referendum?
Griechenland
Griechenland steuert auf die Volksabstimmung zu: Ja oder Nein zum EU-Sparpaket. Berichten zufolge erwägt Athen indes, das Referendum noch abzusagen.
Bayern will Atommüll in Nordrhein-Westfalen zwischenlagern
Atommüll
Ab 2018 sollen Castoren mit hochangereichertem Uran von Garching nach Ahaus rollen. Pikant: Die Bayern selbst lassen gerade keine Castoren ins Land.
Tauglichkeitstests für Piloten sollen verbessert werden
Germanwings-Unglück
Taskforce zur Flugsicherheit stellt Ergebnisse vor – und die Luftfahrtbranche kündigt Änderungen an. Etwa bei der psychologische Betreuung.
Trampel Donald Trump - Entsetzen über rassistische Ausfälle
US-Milliardär
Einiges ließen sie Donald Trump durchgehen, jetzt haben selbst die republikanischen Parteifreunde genug von den Eskapaden des exzentrischen Baulöwen.
Attacken auf Flüchtlingsheime beschämen den Innenminister
Asylbewerberheime
Allein in diesem Jahr gab es bereits 175 Attacken auf Asylbewerberunterkünfte. Innenminister Thomas de Maizière (CDU) sucht nach Erklärungen.
7005300
Bundesjustizministerin empört über Urteil gegen Pussy Riot
Bundesjustizministerin empört über Urteil gegen Pussy Riot
$description$
http://www.derwesten.de/politik/bundesjustizministerin-empoert-ueber-urteil-gegen-pussy-riot-id7005300.html
2012-08-20 16:57
Justiz,Pussy Riot,Leutheusser-Schnarrenberger,
Politik