Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Schule

Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden

12.03.2013 | 18:46 Uhr
Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden
Alle für dieses Jahr geplanten Klassenfahrten können stattfinden. Das Land hat den Haushaltsansatz für "Schulwanderfahrten" deutlich aufgestockt.Foto: dpa

Düsseldorf.  Die NRW-Landesregierung stockt den Ansatz für "Schulwanderfahrten" im Haushalt fürs laufende Jahr von sechs auf 13,5 Millionen Euro auf. Damit sind alle für 2013 geplanten Klassenfahrten in Nordrhein-Westfalen finanziell gesichert. Zuvor hatte es Unsicherheit Gerichtsurteilen zu Reisekosten von Lehrern gegeben.

Alle für dieses Jahr geplanten Klassenfahrten der Schulen in Nordrhein-Westfalen sind finanziell abgesichert und können stattfinden. SPD und Grüne im Landtag einigten sich am Dienstag darauf, den Haushaltsansatz 2013 für „Schulwanderfahrten“ von sechs auf 13,5 Millionen Euro zu erhöhen.

Damit werden zusätzliche Ausgaben für Lehrer gedeckt, die ihre Reisekosten nach zwei Gerichtsurteilen der Schule künftig in Rechnung stellen dürfen. Bisher hatten Lehrer die Kosten in der Regel selbst getragen oder die Lehrerkosten wurden auf die Schüler umgelegt.

Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichtes haben Lehrer auch ein Anrecht darauf, dass sie die Kosten für Schulbücher erstattet bekommen. Ein Lehrer hatte das Land Niedersachsen verklagt.

Theo Schumacher

Kommentare
13.03.2013
06:26
Kein Wunder
von losl | #1

Es haette mich sehr gewundert,wenn es nicht so waere.Sind doch Wahlen.Der kleine Mann laest sich wieder " auf dem Arm nehmen".

2 Antworten
Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden
von Wurzelputz | #1-1

Habe den Hinweis auf den "kleinen Mann" nicht verstanden.
Die Lehrer wurden auf Deutsch gesagt bisher immer beschi....n. Und die Betriebe, die ich kenne, stellen den Mitarbeitern die Arbeitswerkzeuge und zahlen seit je her Reisekosten und Spesen.
Nur die Friseure fallen mir ein, die ihr Arbeitszeug oft selbst beschaffen müssen, die verdienen aber so wenig, dass sie einen Gang zum Arbeitsgericht nicht finanzieren können.

Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden
von Nixlos | #1-2

von Wurzelputz | #1-1
Jau, Lehrer gehörten schon immer zu den wirklich Armen, was meinen Sie wieviel Arbeitnehmer eigenes Geld investieren müssen, aber auf niedrigerem Gehaltsniveau. Einfach mal genau informieren.

Funktionen
Aus dem Ressort
Türkei rügt Gaucks Völkermord-Aussage als unverzeihlich
Armenier-Massaker
Es knirscht zwischen der Türkei und Deutschland, weil der Bundespräsident die Massaker an Armeniern vor 100 Jahren als Völkermord bezeichnet.
Obamas Drohnen-Beichte muss Folgen haben
Drohnenkrieg
Amerika weiß in der Regel nicht, wen es da tötet, wenn die Drohnen starten. Es gibt keine unabhängige Instanz, die über Leben und Tod entscheidet.
Polen verweigert Putins "Nachtwölfen" die Einreise
Rocker
Polen sagt Nein zur umstrittenen Siegesfahrt der russischen "Nachtwölfe". Die Biker dürfen nicht einreisen bei ihrer Tour von Moskau nach Berlin.
Groschek zu Gaffern: „Kein Recht auf Selfies mit Opfern"
Schaulustige
Neugier ist menschlich, kann aber ausufern: Nun soll mobiler Sichtschutz den Blick auf Opfer versperrn. Es dauert allerdings, bis er vor Ort ist.
Tausende Kumpel demonstrieren - Angst um Zukunft der Reviere
Kohle
Der Streit um die Zukunft der Kohle treibt Befürworter wie Gegner auf die Straße. Gewerkschaften und Politiker fürchten um die Zukunft der Reviere.
article
7715807
Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden
Land stockt Etat auf - alle Klassenfahrten können stattfinden
$description$
http://www.derwesten.de/politik/alle-klassenfahrten-koennen-stattfinden-id7715807.html
2013-03-12 18:46
Politik