Das aktuelle Wetter NRW 4°C

Politik

Abe in Fukushima

29.12.2012 | 08:53 Uhr

Der neue japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hat am Samstag die von einem Tsunami zerstörte Atomanlage Fukushima Daiichi besucht. Bekleidet mit einem Schutzanzug fuhr der Regierungschef in einem Bus über das Gelände, den Schauplatz des schwersten Atomunglücks seit Tschernobyl 1986. Er begrüßte...

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Umfrage
Prüfer haben schwere Sicherheitsmängel an den Flughafen in Düsseldorf und Frankfurt aufgedeckt. Fühlen Sie sich beim Fliegen noch sicher?

Prüfer haben schwere Sicherheitsmängel an den Flughafen in Düsseldorf und Frankfurt aufgedeckt. Fühlen Sie sich beim Fliegen noch sicher?

 
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Al Sari floh in den Libanon
Bildgalerie
Spendenaktion
Flüchtlingskinder in der Schule
Bildgalerie
Spendenaktion
Aus dem Ressort
Papst Franziskus: "Die Welt braucht mehr Zärtlichkeit"
Weihnachten
Das Leid von Flüchtlingen und fehlende Mitmenschlichkeit sind 2014 die zentralen Themen der Weihnachtspredigten des Papstes und deutscher Geistlicher.
NRW-Ministerin muss als alleinerziehende Mutter gut planen
Familie
NRW-Ministerin Barbara Steffens über den Spagat von Politik und Privatleben, unpassende Chef-Sprüche und heikle SMS-Nachrichten von ihrem Sohn.
Der Mitgliederschwund bei den Parteien geht weiter
Parteien
Die Parteien verlieren Mitglieder. Union, SPD und Linke leiden unter ihrer überalterten Mitgliederschaft. Nur eine Partei verzeichnete Zuwachs.
Gauck mahnt die Deutschen zur Weltoffenheit und Toleranz
Gauck
In seiner Weihnachtsbotschaft warnt der Bundespräsident mit Blick auf Pegida, dass Angst ein schlechter Ratgeber für die Gestaltung der Zukunft sei.
Jordanien bestätigt Piloten-Geiselnahme durch IS in Syrien
Terror
Kämpfer der Terrormiliz IS haben in Syrien einen jordanischen Kampfpiloten gefangen genommen. Die Terrormiliz hat das Flugzeug offenbar abgeschossen.