Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Rechtsextremismus

99 Neonazis in NRW führen Waffen - legal

08.10.2012 | 17:51 Uhr
Neonazis in NRW brüsten sich nicht nur mit martialischen Symbolen auf T-shirts. Einige dürfen Waffen sogar bei sich tragen - ganz legal.Foto: Archiv/dapd

Düsseldorf.   Die Ende August von NRW-Innenminister Ralf Jäger verbotenen Neonazi-Kameradschaften in Dortmund, Hamm und Aachen waren bis an die Zähne bewaffnet. Das geht aus einer Landtagsanfrage der Piratenpartei hervor. Zudem wurde bekannt, dass viele der bekannten NRW-Neonazis Waffen ganz legal führen.

Die Ende August von NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) verbotenen Neonazi-Kameradschaften in Dortmund, Hamm und Aachen waren bis an die Zähne bewaffnet. Das geht aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der Piraten-Landtagsfraktion hervor.

Demnach konnten die rund 1000 Polizisten bei einer der größten Aktionen gegen Neonazis in NRW nicht nur Wahlplakate der NPD sicherstellen, sondern auch insgesamt 147 Waffen. Das beschlagnahmte Arsenal reiche von Revolvern, Macheten, Wurfsternen, Totschlägern bis zu einem Weltkriegskarabiner, so das Innenministerium.

Video
Dortmund, 01.09.12: Trotz verbotener Nazi-Demo gingen mehrere hundert Menschen am Antikriegstag gegen rechts auf die Straße.

In NRW führen 99 Neonazis ganz legal Schusswaffen. Allein die Mitgliedschaft in einer rechtsextremen Kameradschaft reiche nach bislang gültiger Rechtslage nicht aus, um die waffenrechtliche Genehmigung zu entziehen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Kita-Streik geht trotz Arbeitgeber-Angebot weiter
Kita-Streik
Der Kita-Streik der Erzieherinnen geht offenbar in die vierte Woche. Trotz eines Arbeitgeber-Angebots will Verdi den Streik nicht aussetzen.
Özdemir vergleicht Erdogan vor Türkei-Wahl mit Putin
Wahl
Grünen-Chef Özdemir übt vor der Türkei-Wahl harsche Kritik an Präsident Erdogan. Dem türkischen Staatschef unterstellt Özdemir "putineske Züge".
David Cameron will bei Angela Merkel für EU-Reform werben
EU-Verträge
David Cameron hat eine Mission. Der britische Premierminister will in Berlin bei Angela Merkel für umfassende Änderungen der EU-Verträge werben.
Kita-Streik - Arbeitgeber und Erzieher vereinbaren Gespräche
Kita-Streik
Der kommunale Arbeitgeberverband ruft die Gewerkschaften zurück an den Verhandlungstisch und unterbreitet den streikenden Erziehern ein neues Angebot.
Veränderung war bei Castroper IS-Kämpfer spürbar
Terroristen
Wie konnte sich Kevin K. aus Castrop-Rauxel zum IS-Kämpfer wandeln? Personen aus seinem Bekanntenkreis berichten. Die Ermittlungen dauern derweil an.
Fotos und Videos
article
7176598
99 Neonazis in NRW führen Waffen - legal
99 Neonazis in NRW führen Waffen - legal
$description$
http://www.derwesten.de/politik/99-neonazis-in-nrw-fuehren-waffen-legal-id7176598.html
2012-10-08 17:51
Neonazis,Ralf Jäger,Nordrhein-Westfalen
Politik