Das aktuelle Wetter NRW 29°C
Politik

7.000 Polizisten bei Massenprotesten gegen Putin im Einsatz

15.09.2012 | 12:13 Uhr
Foto: /AP/Alexander Zemlianichenko

In Erwartung von Massenprotesten gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin hat die Moskauer Polizei Medienberichten zufolge am Samstag rund 7.000 Beamte mobilisiert. Die Nachrichtenagentur Interfax meldete, die Polizisten hätten parkende Autos abschleppen lassen und Absperrungen aus Metall bereitgestellt.

Moskau (dapd). In Erwartung von Massenprotesten gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin hat die Moskauer Polizei Medienberichten zufolge am Samstag rund 7.000 Beamte mobilisiert. Die Nachrichtenagentur Interfax meldete, die Polizisten hätten parkende Autos abschleppen lassen und Absperrungen aus Metall bereitgestellt. Laut der Agentur RIA Nowosti verboten die Behörden den Demonstranten das Mitbringen von Getränken. Der sogenannte Marsch der Millionen wurde für insgesamt 25.000 Demonstranten genehmigt. Seit Ende vergangenen Jahres ruft die Opposition in Russland regelmäßig zu Großdemonstrationen gegen die Staatsführung auf.

© 2012 AP. All rights reserved

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Tunesien verhängt nach Terroranschlag den Ausnahmezustand
Terrorismus
Der Terroranschlag am Strand von Sousse wirft Tunesien um Jahre zurück. Jetzt herrscht dort wieder der Ausnahmezustand - wie im Arabischen Frühling.
Lucke abgewählt - Petry wird alleinige neue AfD-Chefin
AfD-Parteitag
Die Alternative für Deutschland hat auf ihrem Parteitag in Essen eine neue Vorsitzende gewählt. Frauke Petry vom rechten Flügel setzte sich durch.
Neue Aufgaben für Herner Politikerin Michelle Müntefering
Bundestagsabgeordnete
Michelle Müntefering (SPD) gehört ab sofort dem Auswärtigen Ausschuss an. Außerdem wurde sie zur Vize der Deutsch-Türkischen Gesellschaft gewählt.
Familienministerin Schwesig will 24-Stunden-Kitas fördern
Kita
Mehr Kindertagesstätten sollen Kinder abends und in der Nacht betreuen. Bundesfamilienministerin Schwesig will Eltern im Schichtdienst unterstützen.
Landesbetrieb BLB verbrannte Millionen - Anklage erhoben
Korruption
In der Korruptionsaffäre um den NRW-eigenen Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben.
Fotos und Videos
7098472
7.000 Polizisten bei Massenprotesten gegen Putin im Einsatz
7.000 Polizisten bei Massenprotesten gegen Putin im Einsatz
$description$
http://www.derwesten.de/politik/7-000-polizisten-bei-massenprotesten-gegen-putin-im-einsatz-id7098472.html
2012-09-15 12:13
Russland,Proteste,
Politik