Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Politik

15.000 Menschen demonstrieren in Bonn am kurdischen Neujahrsfest

23.03.2013 | 17:12 Uhr
Foto: /dapd/Hermann J. Knippertz

Mehrere Tausend Kurden haben am Samstag in Bonn für eine Freilassung des inhaftierten Führers der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK demonstriert. Anlass der Umzüge war das kurdische Neujahrsfest Newroz. Daran beteiligten sich nach Polizeiangaben rund 15.000 Menschen.

Bonn (dapd). Mehrere Tausend Kurden haben am Samstag in Bonn für eine Freilassung des inhaftierten Führers der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK demonstriert. Anlass der Umzüge war das kurdische Neujahrsfest Newroz. Daran beteiligten sich nach Polizeiangaben rund 15.000 Menschen. Die beiden angemeldeten Umzüge in der Innenstadt seien friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte ein Polizeisprecher auf dapd-Anfrage: "Es blieb ruhig." Lediglich in zehn Fällen seien Fahnen gerügt und wieder eingerollt worden.

Der seit 14 Jahren inhaftierte PKK-Chef Abdullah Öcalan hatte vor wenigen Tagen erst der Türkei eine Waffenruhe in Aussicht gestellt und seine Kämpfer zum Rückzug in den Nordirak aufgerufen. Im Gegenzug sollen die Kurden in der Türkei, die keinen eigenen Staat mehr anstreben, eine größere Autonomie bekommen.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zu wenig Flüge für Abschiebungen – Land weist Vorwurf zurück
Asylbewerber
Das Land weist Essens Vorwurf zurück, zu wenig Flüge für Abschiebungen bereit zu stellen. Vielmehr gebe es eine Reihe von Abschiebehindernissen.
Zeugin im NSU-Ausschuss starb an Lungenembolie
NSU
Die Zeugin, die im Stuttgarter NSU-Ausschuss zum Kiesewetter-Mord aussagen sollte, ist eines natürlichen Todes gestorben. Das ergab die Obduktion.
Rechtsruck bei Départements-Wahlen in Frankreich
Wahlen
In Frankreichs Départements kehren sich die Verhältnisse um. Die Rechte liegt dort jetzt klar vorn. Die Sozialisten von Präsident Hollande müssen...
Jemen wird zum neuen Schlachtfeld
Huti-Milizen
Die Arabische Liga plant eine Militäroffensive und eine gemeinsame Eingreiftruppe. Das ärmste Land der Region wird nun zum Kriegsschauplatz der...
Tröglitz sucht nach Bürgermeister-Rücktritt einen Nachfolger
Rechte Gewalt
Der Rücktritt des Bürgermeisters nach Anfeindungen von Asylgegnern brachte das kleine Tröglitz in die Schlagzeilen. Nun sucht der Ort nach Auswegen.
7759068
15.000 Menschen demonstrieren in Bonn am kurdischen Neujahrsfest
15.000 Menschen demonstrieren in Bonn am kurdischen Neujahrsfest
$description$
http://www.derwesten.de/politik/15-000-menschen-demonstrieren-in-bonn-am-kurdischen-neujahrsfest-id7759068.html
2013-03-23 17:12
Türkei,Kurden,Frühlingsfest,
Politik