Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Panorama

Zwei Tote bei Auffahrunfall auf der Autobahn 48

20.02.2013 | 06:54 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Oliver Lang

Zwei Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 48 nahe Ransbach-Baumbach (Westerwaldkreis) am Dienstagabend ums Leben gekommen. Nachdem ein Lastwagen in ein Stauende gerast war, schoben sich zwei weitere Sattelschlepper und ein Auto aufeinander, wie die Polizei mitteilte.

Ransbach-Baumbach/Montabaur (dapd-rps). Zwei Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 48 nahe Ransbach-Baumbach (Westerwaldkreis) am Dienstagabend ums Leben gekommen. Nachdem ein Lastwagen in ein Stauende gerast war, schoben sich zwei weitere Sattelschlepper und ein Auto aufeinander, wie die Polizei mitteilte. Die Insassen des völlig zerstörten Autos starben bei dem Unfall, drei weitere Menschen wurden verletzt, einer davon schwer. Die A 48 wurde nach dem Unfall in beide Richtungen gesperrt.

Zu dem Stau kam es, als ein Lastwagen auf der Autobahn 3 bei Montabaur Feuer fing. Da sich die Löscharbeiten des mit Altreifen und Gummiabfällen beladenen Lasters schwierig gestalteten, musste die Autobahn in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von 20 Kilometern und reichte bis auf die A 48. Beim Lkw-Brand entstand ein Schaden von 120.000 Euro. Verletzt wurde dort aber niemand. Warum der Lastwagen Feuer fing, war zunächst unklar.

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Bandenmitglied gesteht Ermordung von 15 Studenten in Mexiko
Massaker
Vier Monate nach dem mutmaßlichen Massaker an Studenten in Mexiko gibt es ein neues Geständnis, das auf ein kaltblütiges Verbrechen schließen lässt.
3,1 Millionen Erwerbstätige leben unter der Armutsschwelle
Einkommen
Nicht genug Geld für Heizung, nur jeden zweiten Tag ein richtiges Essen und keine Urlaubsreise: Immer mehr Erwerbstätige kommen kaum über die Runden.
Warum Regisseur Sönke Wortmann so gern in Düsseldorf lebt
Film
Regisseur und Produzent Sönke Wortmann spricht im Interview über seine Wahlheimat Düsseldorf und den neuen Film „Frau Müller muss weg“.
Benedict Cumberbatch: „Ich – ein Sex-Symbol?“
Film
Oscar-Kandidat und Frauenschwarm Benedict Cumberbatch spricht im Interview über Genies, die „Cumberbitches“ und seine Verlobungsanzeige.
Schwangere 19-Jährige verbrannt - Verdächtiger gesteht
Feuertod
Ein 19-Jähriger hat gestanden, in Berlin eine hochschwangere junge Frau verbrannt zu haben. Der Frau war auch mehrfach in den Bauch gestochen worden.
Fotos und Videos
7639034
Zwei Tote bei Auffahrunfall auf der Autobahn 48
Zwei Tote bei Auffahrunfall auf der Autobahn 48
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/zwei-tote-bei-auffahrunfall-auf-der-autobahn-48-id7639034.html
2013-02-20 06:54
Unfälle,Verkehr,Montabaur,Ransbach-Baumbach,
Panorama