Das aktuelle Wetter NRW 10°C
9xklug

9xklug

09.11.2012 | 15:42 Uhr

Bilden Sie aus den 9 in den Kästchen angegebenen Buchstaben möglichst viele Wörter.

Bedingung: Die Wörter müssen jeweils aus mindestens 4 Buchstaben bestehen und der Buchstabe im Mittelfeld muss in jedem der Wörter enthalten sein.

Erlaubt sind Wörter nur in ihrer Einzahl bzw. in der Grundform. Geografische Begriffe und Vornamen zählen auch.

9xklugFoto: waz

Jeder gefundene Buchstabe zählt einen Punkt, für ein Wort, das alle 9 Buchstaben enthält, gibt es die Sonderpunktzahl von 20 Punkten. Die Wertung: Über 150 Punkte = hervorragend; 126 bis 150 Punkte = sehr gut; 100 bis 125 Punkte = gut

Das letzte 20-Punkte-Wort lautet: Fahrstuhl


Kommentare
Aus dem Ressort
Wie Körper und Geist auf Hochtouren kommen
Wandern
Nicht nur zu Ostern bringt ein Spaziergang unsere Gedanken ordentlich auf Trab. Das Wandern fördert die Kreativität. Denn körperliche Bewegung und geistige Beweglichkeit hängen zusammen. Und das meinen nicht nur Dichter und Philsophen, sondern auch Psychologen – und bewiesen es in einem...
Expertenrat am Wanderpfad
Wandern
Der Wanderexperte Uli Auffermann hat mehrere Wanderführer geschrieben. Im Gespräch erklärt er uns, wie man in unserer Region auf Entdeckungsreise geht, wie gut die heimischen Strecken touristisch erschlossen sind - und warumes gut sein kann, sich einfach treiben zu lassen.
Frau Linster, was ist für Sie das Gelbe vom Ei?
Spitzenküche
Die Luxemburger Spitzenköchin über Osterhasen, Kostbares in Schale und die große Kunst, trotz Wohlstand die beste aller Küchen im Dorf zu lassen. Eine Begegnung mit einer Frau, die es an die Spitze ihrer Zunft geschafft hat und darüber hinaus äußerst charmant geblieben ist.
Körperteile und Prothesen aus dem Drucker
Digitale Revolution
Durch die 3D-Druckertechnik werden wir bald Metallstücke oder Körpergewebe künstlich herstellen. Eine Entwicklung, die laut Expertenmeinung die Gesellschaft und die Wirtschaft revolutionieren wird. Von dort bis zum Replikator aus „Star Trek“ ist es nur noch ein kleiner Schritt.
Die Hölle für Braunbären hinter Käfiggittern
Tierschutz
In Polen sind die letzten drei Braunbären aus illegaler Privathaltung an den Zoo von Posen übergeben worden. Für die Tiere bedeutet es das Ende eines lebenslangen Martyriums und die Aussicht auf ein artgerechtets Ende ihres Lebens.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Lebensmittel-Schummel
Bildgalerie
Lebensmittel
Ein Fotograf macht Promis zornig
Bildgalerie
Fotografie
Die Beauty-Trends
Video
Schönheit