Das aktuelle Wetter NRW 12°C
RTL

Wer wird Millionär? - Kristina Schröder tritt bei Jauch an

13.05.2013 | 16:03 Uhr
Bundesfamilienministerin Kristina Schröder stellt sich bei Günter Jauch den 15 Fragen zur Million.Foto: dpa

Essen.  Im nächsten Prominentenspezial der RTL-Sendung "Wer wird Millionär?" wird sich Bundesfamilienministerin Kristina Schröder den Fragen von Quizmaster Günther Jauch stellen. Bisher haben es nur drei Prominente geschafft, die Millionen-Frage zu lösen.

Kristina Schröder ist bei Günther Jauch zu Gast. Allerdings nicht in der ARD-Talkshow des Moderators. Die Bundesfamilienministerin (CDU) sitzt bei der nächsten Prominentenausgabe der Quizshow "Wer wird Millionär?" auf dem Ratestuhl. Das teilte der Sender RTL am Montag mit. Die Sendung soll am 3. Juni ausgestrahlt werden.

Neben der 35-jährigen Politikerin werden außerdem Komiker Olli Dittrich (56), Drag-Queen Olivia Jones (43) und Fernsehkoch Steffen Henssler (40) an der Show teilnehmen. Die erspielten Beträge - ob groß oder klein - dürfen die Kandidaten aber nicht behalten. Die Gewinne werden einem guten Zweck gespendet.

Wer wird Millionär?

In bisher 23 Ausgaben des Spezials schafften es drei Prominente, die Eine-Million-Euro-Frage richtig zu beantworten: Thomas Gottschalk (2008), Oliver Pocher (2008) und Barbara Schöneberger (2011). Insgesamt kamen in den Sondersendungen knapp 20 Millionen Euro zusammen. (dpa)



Kommentare
03.06.2013
20:57
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #6

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

14.05.2013
09:04
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von The_Rebel | #5

Sie wird diese Quote nicht verändern, wenn sie so auftritt wie sie es als (Noch)Ministerin tut. Andereseits hat sie persönlich alles richtig gemacht, Versorgungsprobleme wird sie nicht mehr haben in ihrem Leben.

13.05.2013
19:41
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von ferdi23 | #4

Mal sehn, wie weit sie mit ihren Flexi- Antworten kommen wird. ;o)

13.05.2013
18:40
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von Hutmacher | #3

Superbonze Jauch mit Systembonzin Schröder spielen sich die Bälle zu und das Volk klatscht sich auf die Schenkel vor Sympathie und Wohlgefallen. Na, das ist BRD 2013.

13.05.2013
17:12
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von meisizebra | #2

Wenn ich lese, wie oft Promis im Vergleich gewonnen haben, kann ich nicht umhin, zu glauben, dass deren Fragen leichter sind.

2 Antworten
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von DoNoToCo | #2-1

Sind sie auch. Weil es in den Promi-Sendungen um Spenden für Bedürftige geht. Dass die Fragen tendenziell leichter sind, und Jauch mehr hilft, weiß nun wirklich jeder der die Sendungen gesehen hat ;-)

Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von meisizebra | #2-2

Tja, ich habe diese Sendung noch nie gesehen, nur den Artikel hier gelesen - aber dann kann Frau Schröder ja nicht so viel passieren ;-)

13.05.2013
16:34
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von DoNoToCo | #1

Mutig!
Schon beim kleinsten Fehler wird der shitstorm der Internetpöbler nicht lange auf sich warten lassen.

Aus dem Ressort
Verdacht auf Steuernhinterziehung bei Fernsehkoch Lafer
Staatsanwaltschaft
Gegen den Fernsehkoch Johann Lafer besteht der Verdacht auf Steuerhinterziehung. Am Montag durchsuchten 45 Beamte Lafers Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental. Die Staatsanwaltschaft will die Unterlagen und elektronische Dateien auswerten.
Foodwatch sucht wieder die größten Werbelügen
Werbelügen
Hühnersuppe ohne Huhn, falsche Gesundheitsversprechen und irreführende Behauptungen. Die Verbraucher-Organisation Foodwatch vergibt wieder den "Goldenen Windbeutel" für die größte Werbelüge des Jahres. Fünf Produkte sind nominiert, den Gewinner küren die Verbraucher per Abstimmung.
Promi-Nacktbilder zeigen, wie unsicher private Daten sind
Hacker
Die Veröffentlichung gestohlener Nackfotos von Stars wie Jennifer Lawrence zeigt, wie anfällig die Datensicherheit im Internet für alle ist. Manche finden Logins mit Kennwort nicht mehr zeitgemäß. Im Netz wird aber auch eine ganz andere Frage diskutiert: Müssten Promis nicht vorsichtiger sein?
Hühnersuppe ohne Huhn - Foodwatch sucht größte Werbelügen
Werbelügen
Hühnersuppe ohne Huhn, falsche Gesundheitsversprechen und irreführende Behauptungen. Die Verbraucher-Organisation Foodwatch vergibt wieder den "Goldenen Windbeutel" für die größte Werbelüge des Jahres. Fünf Produkte sind nominiert, den Gewinner küren die Verbraucher per Abstimmung.
Pirate-Bay-Mitgründer steht in Dänemark vor Gericht
Datendiebstahl
Bis zu sechs Jahre Haft drohen dem Mitgründer der Filesharing-Website "Pirate Bay", Gottfrid Svartholm Warg. Der steht in Dänemark wegen Datendiebstahls vor Gericht. Er soll seit Frühjahr 2012 im Auftrag eines mitangeklagten Dänen öffentliche Datenbanken gehackt und Datensätze kopiert haben.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?