Das aktuelle Wetter NRW 9°C
RTL

Wer wird Millionär? - Kristina Schröder tritt bei Jauch an

13.05.2013 | 16:03 Uhr
Bundesfamilienministerin Kristina Schröder stellt sich bei Günter Jauch den 15 Fragen zur Million.Foto: dpa

Essen.  Im nächsten Prominentenspezial der RTL-Sendung "Wer wird Millionär?" wird sich Bundesfamilienministerin Kristina Schröder den Fragen von Quizmaster Günther Jauch stellen. Bisher haben es nur drei Prominente geschafft, die Millionen-Frage zu lösen.

Kristina Schröder ist bei Günther Jauch zu Gast. Allerdings nicht in der ARD-Talkshow des Moderators. Die Bundesfamilienministerin (CDU) sitzt bei der nächsten Prominentenausgabe der Quizshow "Wer wird Millionär?" auf dem Ratestuhl. Das teilte der Sender RTL am Montag mit. Die Sendung soll am 3. Juni ausgestrahlt werden.

Neben der 35-jährigen Politikerin werden außerdem Komiker Olli Dittrich (56), Drag-Queen Olivia Jones (43) und Fernsehkoch Steffen Henssler (40) an der Show teilnehmen. Die erspielten Beträge - ob groß oder klein - dürfen die Kandidaten aber nicht behalten. Die Gewinne werden einem guten Zweck gespendet.

Wer wird Millionär?

In bisher 23 Ausgaben des Spezials schafften es drei Prominente, die Eine-Million-Euro-Frage richtig zu beantworten: Thomas Gottschalk (2008), Oliver Pocher (2008) und Barbara Schöneberger (2011). Insgesamt kamen in den Sondersendungen knapp 20 Millionen Euro zusammen. (dpa)



Kommentare
03.06.2013
20:57
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #6

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

14.05.2013
09:04
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von The_Rebel | #5

Sie wird diese Quote nicht verändern, wenn sie so auftritt wie sie es als (Noch)Ministerin tut. Andereseits hat sie persönlich alles richtig gemacht, Versorgungsprobleme wird sie nicht mehr haben in ihrem Leben.

13.05.2013
19:41
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von ferdi23 | #4

Mal sehn, wie weit sie mit ihren Flexi- Antworten kommen wird. ;o)

13.05.2013
18:40
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von Hutmacher | #3

Superbonze Jauch mit Systembonzin Schröder spielen sich die Bälle zu und das Volk klatscht sich auf die Schenkel vor Sympathie und Wohlgefallen. Na, das ist BRD 2013.

13.05.2013
17:12
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von meisizebra | #2

Wenn ich lese, wie oft Promis im Vergleich gewonnen haben, kann ich nicht umhin, zu glauben, dass deren Fragen leichter sind.

2 Antworten
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von DoNoToCo | #2-1

Sind sie auch. Weil es in den Promi-Sendungen um Spenden für Bedürftige geht. Dass die Fragen tendenziell leichter sind, und Jauch mehr hilft, weiß nun wirklich jeder der die Sendungen gesehen hat ;-)

Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von meisizebra | #2-2

Tja, ich habe diese Sendung noch nie gesehen, nur den Artikel hier gelesen - aber dann kann Frau Schröder ja nicht so viel passieren ;-)

13.05.2013
16:34
Wer wird Millionär - Kristina Schröder tritt bei Jauch an
von DoNoToCo | #1

Mutig!
Schon beim kleinsten Fehler wird der shitstorm der Internetpöbler nicht lange auf sich warten lassen.

Aus dem Ressort
Gäste von McDonald's in München durch Gas verletzt
Angriff
Gas-Alarm in einem Schnellrestaurant: Plötzlich klagen etliche Besucher eines McDonald's im Münchner Zentrum über Atemwegsbeschweren. Notarzt, Feuerwehr und Polizei rasen zum Einsatzort. Fünf Gäste wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.
Mark Medlock muss wegen Beleidigung 3000 Euro zahlen
DSDS-Star
Sein Auftritt auf einer Firmenfeier in Gotha hat Sänger und DSDS-Gewinner Mark Medlock eine Klage eingebracht. Für seine Schimpftiraden gegen einen Moderator muss er Entschädigung zahlen. Medlock selbst fühlte sich vom Publikum rassistisch beleidigt.
Mann wurde 13 Jahre als Sklave auf Pferdehof gehalten
Sklaverei
Er musste 15 Stunden am Tag arbeiten, hauste in einem Schuppen zwischen Ratten und wusch sich in einem Trog für Tiere. 13 Jahre lang wurde ein geistig behinderter Mann in Wales wie ein Sklave gehalten. Jetzt wurde sein Peiniger zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.
Gefälschte Whatsapp-Werbung führt Android-Nutzer in Abofalle
Whatsapp
Zuerst denken, dann klicken – das gilt nicht nur für Spam im E-Mail-Postfach, sondern auch für Whatsapp-Werbung. Pop-Ups weisen Nutzer darauf hin, dass ihr Abo angeblich bald auslaufe. Dabei können Kunden sehr leicht selbst herausfinden, wie lange ihr Abo tatsächlich noch läuft.
Achtung, Zeitumstellung - Deutschland dreht die Uhren zurück
Winterzeit
Die Mehrheit der Deutschen würde die Zeitumstellung gerne abschaffen. Die Politik hält aber daran fest. Jetzt am Wochenende werden die Uhren wieder umgestellt. Vor? Zurück? Viele Menschen sind verwirrt. Doch für die Mitarbeiter der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt ist die Umstellung Routine.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?