Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Mord

Volleyballstar Visser womöglich von Auftragskillern ermordet

28.05.2013 | 15:48 Uhr
Volleyballstar Visser womöglich von Auftragskillern ermordet
Auf diesem Grundstück nahe Murcia wurden die Leichen von Ingrid Visser und ihrem Lebensgefährten Lodewijk Severein am Sonntag gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass sie möglicherweise von Auftragskillern ermordet wurden.Foto: dpa

Murcia.  Die niederländische Volleyballerin Ingrid Visser und ihr Lebensgefährte sind möglicherweise von Auftragskillern ermordert worden. Die Polizei in Spanien geht davon aus, dass zwei Rumänen vermutlich dazu angeheuert wurden, das Paar umzubringen. Kurz zuvor war ein Ex-Manager von Visser festgenommen worden.

Die niederländische Ex-Volleyballerin Ingrid Visser (35) und ihr Lebensgefährte Lodewijk Severin (57) sind in Spanien möglicherweise von Auftragskillern ermordet worden. Die Ermittler gingen davon aus, dass zwei festgenommene Rumänen vermutlich dazu angeheuert worden waren, das Paar umzubringen.

Die Polizei konzentriere sich nun darauf, den Auftraggeber zu identifizieren, teilte der Präfekt der Region Murcia im Südosten des Landes, Joaquín Bascuñana, am Dienstag mit.

Zwar gab es Spuren in Richtung des Ex-Clubs von Ingrid Visser. Allerdings ging die Polizei davon aus, dass die Tat nichts mit dem Sport zu tun hatte. Die zwei Leichen waren am Sonntag gefunden worden . (dpa)

Funktionen
Aus dem Ressort
Kleidertauschbörse als Entgiftungskur für den Kleiderschrank
Die gute Seite
In jedem Kleiderschrank finden sich rund 20 Teile, die nicht getragen werden, so Greenpeace. Bei einer Tauschbörse finden sie einen neuen Besitzer.
Atheistenpreis für "Bad Religion"-Sänger Greg Graffin
Punkrock
Promovierter Evolutionsbiologe ist er, aber auch eine Punkrock-Ikone. Jetzt erhielt „Bad Religion“-Sänger Greg Graffin in Köln den Atheistenpreis.
Spiegel der Realität - Goldene Palme für Flüchtlingsdrama
Cannes
Jacques Audiard zeigt mit "Dheepan" auf soziale Abgründe mitten in der Gesellschaft. Dafür gewinnt der Franzose in Cannes die höchste Auszeichnung.
Ben Stillers Mutter Anne Meara starb im Alter von 85 Jahren
Trauerfall
International ist der Sohn bekannter als die Mutter. Aber in den USA, da war Anne Meara eine Legende. Da reichte höchstens noch ihr Mann heran.
Wollte Lubitz den Todesflug im letzten Moment stoppen?
Absturz
Ein französicher Untersuchungsbericht offenbart Überraschendes: Lubitz hat, kurz vor dem Aufprall, in den programmierten Sturzflug eingreifen wollen.
article
8002975
Volleyballstar Visser womöglich von Auftragskillern ermordet
Volleyballstar Visser womöglich von Auftragskillern ermordet
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/volleyballstar-visser-womoeglich-von-auftragskillern-ermordet-id8002975.html
2013-05-28 15:48
Spanien,Niederlande,Volleyball,Kriminalität, Ingrid Visser, Vermisstenfall, Mord, Polizei, Auftragsmord
Panorama