Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Unterwäsche

Victoria’s Secret entschuldigt sich wegen Indianerschmucks

13.11.2012 | 08:36 Uhr
Modell Karlie Kloss mit Indianerschmuck auf dem Kopf. Herbabwürdigend, beschwerten sich die Navajo.Foto: Amanda Schwab/ap

Flagstaff.   Das amerikanische Unterwäschelabel Victoria’s Secret hat Ärger mit den Navajo. Die Ureinwohner Nordamerikas beschwerten sich über den Indianerkopfschmuck, den ein Modell bei einer Laufstegvorführung trug. Das Unternehmen entschuldigte sich jetzt dafür.

Das amerikanische Unterwäschelabel Victoria’s Secret hat sich dafür entschuldigt, dass eines seiner Modells bei einer Laufstegvorführung einen Indianerkopfschmuck trug. Modell Karlie Kloss trug bei der Schau einen bis zum Boden reichenden Schmuck, den die Ureinwohner Nordamerikas als Zeichen besonderer Auszeichnung trugen.

„Wir mussten Fürchterliches ertragen, um zu überleben und sicherzustellen, dass unsere Lebensweise erhalten bleibt“, sagte der Sprecher der Navajo Nation, Erny Zah, am Montag. Die Aktion des Dessous-Herstellers empfände man deshalb als herabwürdigend.

Video
New York, 10.11.12: Am Mittwoch fand die jährliche Fashion Show von Victoria´s Secret statt. Bei der Show in New York wurden die berühmten "Angels" auf dem Laufsteg musikalisch von Rihanna, Justin Bieber und Bruno Mars unterstützt.

„Wir möchten uns aufrichtig entschuldigen, da wir keinerlei Absicht hatten, irgendjemanden zu beleidigen“ hieß es auf der Facebook-Seite des Unternehmens. Kloss entschuldigte sich per Twitter-Mittteilung. (dapd)



Kommentare
13.11.2012
16:23
Victoria’s Secret entschuldigt sich wegen Indianerschmucks
von neindankeichsehmichnurum | #1

Mein kleiner Sohn möchte im nächsten Jahr Karneval als "Indianer" gehen. Wo kann ich mich im Vorfeld schon einmal entschuldigen oder Gebühren bezahlen, und wo gibt es die entsprechenden Formulare?



2 Antworten
Victoria’s Secret entschuldigt sich wegen Indianerschmucks
von RennYuppieRenn | #1-1

Beim Zentralrat deutscher Indianer. Oh Entschuldigen, politisch korrekt: Zentralrat deutscher Ureinwohner.

Victoria’s Secret entschuldigt sich wegen Indianerschmucks
von ttack | #1-2

Oder bei der IndianerInnen-BauftragtInnen der GünInnen.

Aus dem Ressort
Verdacht auf Steuernhinterziehung bei Fernsehkoch Lafer
Staatsanwaltschaft
Gegen den Fernsehkoch Johann Lafer besteht der Verdacht auf Steuerhinterziehung. Am Montag durchsuchten 45 Beamte Lafers Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental. Die Staatsanwaltschaft will die Unterlagen und elektronische Dateien auswerten.
Foodwatch sucht wieder die größten Werbelügen
Werbelügen
Hühnersuppe ohne Huhn, falsche Gesundheitsversprechen und irreführende Behauptungen. Die Verbraucher-Organisation Foodwatch vergibt wieder den "Goldenen Windbeutel" für die größte Werbelüge des Jahres. Fünf Produkte sind nominiert, den Gewinner küren die Verbraucher per Abstimmung.
Promi-Nacktbilder zeigen, wie unsicher private Daten sind
Hacker
Die Veröffentlichung gestohlener Nackfotos von Stars wie Jennifer Lawrence zeigt, wie anfällig die Datensicherheit im Internet für alle ist. Manche finden Logins mit Kennwort nicht mehr zeitgemäß. Im Netz wird aber auch eine ganz andere Frage diskutiert: Müssten Promis nicht vorsichtiger sein?
Hühnersuppe ohne Huhn - Foodwatch sucht größte Werbelügen
Werbelügen
Hühnersuppe ohne Huhn, falsche Gesundheitsversprechen und irreführende Behauptungen. Die Verbraucher-Organisation Foodwatch vergibt wieder den "Goldenen Windbeutel" für die größte Werbelüge des Jahres. Fünf Produkte sind nominiert, den Gewinner küren die Verbraucher per Abstimmung.
Pirate-Bay-Mitgründer steht in Dänemark vor Gericht
Datendiebstahl
Bis zu sechs Jahre Haft drohen dem Mitgründer der Filesharing-Website "Pirate Bay", Gottfrid Svartholm Warg. Der steht in Dänemark wegen Datendiebstahls vor Gericht. Er soll seit Frühjahr 2012 im Auftrag eines mitangeklagten Dänen öffentliche Datenbanken gehackt und Datensätze kopiert haben.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?