Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Familiendrama

Vater und Sohn tot in Kaserne in Aachen gefunden

18.02.2013 | 13:04 Uhr
Vater und Sohn tot in Kaserne in Aachen gefunden
In Aachen und in Flensburg haben zwei Männer vermutlich zuerst ihre Söhne und dann sich selbst umgebracht.Foto: Andreas Bartel

Aachen/Flensburg.  In einer Aachener Kaserne sind die Leichen eines siebenjährigen Jungen und seines Vaters (42) gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft Aachen spricht von Selbstmord. Ein ähnlicher Fall hat sich in Flensburg zugetragen. Eine Frau hatte hier ihren Mann und ihren fünfjährigen Sohn tot aufgefunden.

Ein Soldat soll in Aachen seinen Sohn und sich selbst getötet haben. Die Leichen des siebenjährigen Jungen und des 42 Jahre alten Vaters seien auf dem Gelände einer Aachener Kaserne gefunden worden, bestätigte die Staatsanwaltschaft Aachen am Montag einen Bericht der "Aachener Zeitung". "Nach dem jetzigen Stand gehen wir davon aus, dass der Soldat zunächst den Sohn getötet und dann sich selbst getötet hat", sagte Oberstaatsanwalt Peter Jansen.

Der Körper des siebenjährigen Jungen weise äußerlich keine Verletzungen auf. Das Ergebnis der Obduktion werde am Nachmittag erwartet.

Weitere Familientragödie in Flensburg

Eine weitere Familientragödie hat sich offenbar in Schleswig-Holstein ereignet. Wie die Polizei in Flensburg mitteilte, hatte eine Frau am Sonntag ihren Mann und den fünfjährigen Sohn leblos entdeckt. Reanimationsversuche von Rettungskräften seien ohne Erfolg geblieben. Die Hintergründe sind noch unklar. Erste Ermittlungen deuteten aber auf Selbstmord des Vaters hin, hieß es. (dpa)



Kommentare
Aus dem Ressort
"Ozapft is!" - Münchner Oktoberfest eröffnet
Oktoberfest
Beim Anzapfen sind alle Augen auf Münchens neuen Oberbürgermeister gerichtet. Bei der Oktoberfest-Eröffnung macht der eine gute Figur. Die Wiesn-Fans pilgern trotz Schmuddelwetters zu den Bierzelten. Bis zum 5. Oktober werden auf dem größten Volksfest der Welt sechs Millionen Besucher erwartet.
Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen
Notfälle
Gefährlicher Fund bei Gartenarbeiten: Rund 3,5 Kilo hochexplosives TNT hat ein Mann in seinem Garten im bayerischen Nußdorf bei Rosenheim entdeckt.
Sophia Loren feiert 80. Geburtstag – und ewig lockt das Weib
Diva
Ihr lagen alle Männer zu Füßen, na ja, fast alle. Im wirklichen Leben und im Film sowieso. Niemand sonst verkörperte Weiblichkeit so sinnlich hinreißend wie Sophia Loren. Noch heute gehört die Schauspielerin zu der kleinen Liga der echten Diven. Samstag wird sie 80.
Tausende Tiere am brodelnden Vulkan Mayon in Gefahr
Vulkane
Manila (dpa) – An dem gefährlich brodelnden Vulkan Mayon auf den Philippinen sollen jetzt tausende Tiere in Sicherheit gebracht werden. Veterinäre seien seit Samstag im Einsatz, um 20 000 Hühner, 5500 Schweine, sowie Hunde und Rinder zu retten, berichtete das Nachrichtenportal GMA Online.
Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert
Waffen
Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos